mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Philips GLCD Modul


Autor: Dirk (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

da ich gestern feststellen musste das bei meinem 128x64 GLCD die
Backlight LED's defekt sind wollte ich gerne ein anderes Display
nutzen. Dieses LCD Modul ist von Philips und ist mit einem Epson
S1D15605 Treiber IC.

Ich moechte das LCD per Serial ansteuern (I2C,TWI). Die Information
dazu im Datasheet waren auch verstaendlich.
Leider macht mir die Ausgabe von Strings Probleme (Auswahl: Zeile und
Spalte). Da ich nichtmal das Prinzip verstehe komme ich auch nicht
wirklich weiter.
Ich hoffe mir kann jemand ein bischen das Prinzip erklaeren.


Mfg

Dirk

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

so eigentlich ist mir alles klar. Problem ist fuer mich nur das DATA
RAM  nicht die kompletten Zeilen/Spalten .... sondern eher verstehe ich
nicht was eine Page ist ... im Datasheet steht das das Display
8Pages*8Byte+1 zusammensetzt ... Kann mir jemand das erklaeren ?


Mfg
Dirk

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich muss leider das Thread nochmal hoch holen. Hat jemand ein Link für
soetwas ? Ueber google habe ich nix passendes gefunden.


Mfg

Dirk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.