mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SD-Card Clocksignal


Autor: Helmut K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo µC-Profis,
ich habe folgendes Problem:
ich arbeite mit einem PIC18F4680 (40Mhz) und versuche damit eine 
SD-Karte zu betreiben. Leider funktioniert das (noch) nicht --> Karte 
antwortet nicht. Auf der Suche nach dem Fehler ist mir aufgefallen das 
lediglich eine Clock-Spannung von 1,1 V anliegt sobald ich die Karte 
einstecke. Ich passe die Pegel per Spannungsteiler(1k8 u 3k3) an, die 
Spannungsversorgung realisiere ich mit einem 3,3 V Linearregler. Solange 
die Karte nicht im Slot steckt kommen die Pegel auch an (leicht 
verschliffen), alle andern Pegel also CS und Daten vom µC passen soweit 
auch (auch wenn die Karte steckt)!

Hat jemand von euch eine Ideee woran das liegen kann? Zieht die Karte so 
viel Strom das der Spannungsteiler so sehr belastet wird? Achso die 
Karte an sich funktioniert soweit. WIN XP erkennt sie, Formatiert ist 
sie auf FAT16 (16MB)

Autor: Miguel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
The current consumption during initialization could be to high for the 
voltage regulator

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.