mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Single Port RAM Parameter unter Matlab Xilinx Blockset


Autor: GAST (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moinsen! Ich hoffe irgend jemand hat schon mal mit dem Matlab Xilnx 
Blockset gearbeitet!!
Folgendes:
Ich bin dabei unter Matlab mit dem Xilinx Blockset mein FPGA zu 
programmieren (ML402, Virtex4)
Ich will 640  8Bit Daten in einem Single Block RAM Zwischenspeichern. 
Jetzt hab ich mir eigentlich gedacht, dass ich unter der 
Parametereinstellung folgende Einstellungen gemacht (im Anhang)
DEPTH : 640 (wegen ANzahl der 8Bit DAten)
Nun treten folgende Fragen auf:

1. Ist die Tiefe des RAm überhaupt richtig von  mir definiert?
2. Was muss ich unter INITIAL VALUE VECTOR einstellen???

Danke im Voraus

Autor: Rick Dangerus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein.
zu 1.: klingt plausibel
zu 2.: Damit kannst Du den RAM-Inhalt vorbelegen (initialisieren), im 
Normalfall kommen da Nullen rein.

Rick

Autor: GAST (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke! Ich werde das mal mit den Mullen ausprobieren.

Autor: Rick Dangerus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Nullen sollte das Synthesetool automatisch nehmen. Wenn es denn 
keine Fehler gibt, würde ich als Initial_Vector einfach nichts angeben.

Rick

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.