mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMEL 90s8518 Stoppuhr


Autor: rengglian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So...ich hocke schon eine weile vor diesem problem...und es will mir
einfach keine lösung in denn sinn kommen...und im inet wurde ich auch
nicht fündig...ich möchte ein programm schreibe welches durch int0 die
stoppuhr startet und durch int1 die stoppuhrstoppt....und die zeit an
die rs232 schickt...die interrupts reagieren und daten werden an die
res232 gesendent...aber immer 0...
dieser teil funktioniert...
  CLRBIT(MCUCR,ISC00);        //INT0 reagiert auf neg Flanke
  SETBIT(MCUCR,ISC01);        //INT0 reagiert auf neg Flanke
  SETBIT(GIMSK, INT0);        //INT0 freigeben
  CLRBIT(MCUCR,ISC10);        //INT1 reagiert auf neg Flanke
  SETBIT(MCUCR,ISC11);        //INT1 reagiert auf neg Flanke
  SETBIT(GIMSK, INT1);        //INT1 freigeben

void interrupt[INT0_vect] Start (void)
{
  TCNT0=0;                                 //Counter 0 auf "0"setzen
  TCCR0=0x05;                              //CK/1024
  SETBIT(GIFR,INTF0);                               //INTF0 von GIFR
"1" setzen (Interrupt wieder freigeben)
}

void interrupt[INT1_vect] Stop (void)
{
  TCCR0=0x00;                                    //timer stoppen
  time=TCNT0;                                    //wert in var
speichern
  ausgabe();
  TCNT0=0;
  DelayMs(3);
  SETBIT(GIFR,INTF0);                               //INTF0 von GIFR
"1" setzen (Interrupt wieder freigeben)
}


habe ich ein register noch vergessen? oder lese ich das falsche
aus...so wie ich das datenblatt verstehe sollte es so irgenwie möglich
sein...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.