mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Digital 3x Input 16x output


Autor: Michi_86 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Hat jemand von euch schon mal einen USB Adapter mit 3 Digitalen 
eingängen und 16 digitalen Ausgängen gebaut. Gibt es hierzu IC's in dip 
Größe ?
Kann mir jemand Tipps geben ?

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für ein Adapter soll das sein? Was wird da adaptiert? Welches 
Protokoll?

Ein ATmeta16 hat 32 GPIOs - also auch z.B. 3x IN und 16x OUT. Aber 
denke, du meinst irgend was anderes...

Autor: Michi_86 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Es sollen nur Ausgänge geschalten werden z.B. Relais oder so.
Am Besten soll der Chip in VB Programmierbar sein.
Das ganze soll an den USB angeschlossen werden

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IOWarrior sollte genau das richtige sein.

Autor: Guido Körber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.codemercs.com

IO-Warrior

Den IOW40 gibt es zwar nicht mehr als DIL40, in Kürze aber als Modul 
dass auf DIL40 Sockel passt.

Autor: Michi_86 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist dieser Chip auch mit VB programmierbar.
Gibts hierfür vielleicht schon Beispielprogramme ?

Autor: Stefan Oberpeilsteiner (stefano)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etwas eigeninitiative waere schon wuenschenswert. Mal ein Blick auf die 
Herstellerhomepage wuerde saemtliche Fragen klaeren.

Der Chip selber ist erstmal garnicht programmierbar.
Die Ansteuerung auf PC Seite ist eine andere Sache - Beispiele waren vor 
2 Jahren als ich das Teil probiert habe sowohl fuer C++ als auch VB im 
SDK verfuegbar.

lg Stefan

Autor: Michi_86 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Danke dann schau ich mal

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.