mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Xilinx Eval. Board ML402


Autor: you2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich brauch unbeding hilfe bei der Programmmierung des ML402 boards. 
Kennt sich jemand zufällig damit aus, oder weiß wo man tutorials dazu 
findet???

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der offiziellen Seite gibt es ein "Getting started tutorial", hast 
du das schon durchgearbeitet?
http://www.xilinx.com/products/boards/ml402/refere...

Autor: you2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich auch schon runtergeladen und teilweise durchgearbeitet. Nur hab 
ich nicht das gefunden, was ich brauche. Auf dem Ev. Board befindet sich 
ein Video DAC ADV7125 den ich verwenden will, da ich die VGA 
Schnittstelle benutzen möchte. Jetzt frage ich mich, ob ich den VideoDAC 
einfach mit dem BLANK SIgnal sowie den V_ un H_Sync-Signalen über die 
festgelegten FPGA Pins ansteuern kann, oder ob ich den IP Generator 
benötige. Ich finde einfach nichts dazu!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.