mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Compiler nörgelt über interrupt


Autor: LaKo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hiho! Ich hab versucht Rahul's Uhr einfach mal zu kompilieren (danach 
mach ich dann noch mehr damit :-) 
Beitrag "Ziemlich simple Uhr"
Compiliere mit WinAVR20071221 und bekomme nen error bei Zeile:

__interrupt void TIMER1_COMPA_Interrupt(void)

Error:expected '=', ',', ';', 'asm' or '__attribute__' before 'void'

Was stimmt denn nu nicht?

Grüße

LaKo

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LaKo wrote:

> Was stimmt denn nu nicht?

Der Code.  Der ist für einen anderen Compiler geschrieben als AVR-GCC.
Im AVR-GCC/avr-libc sieht das ungefähr so aus:
#include <avr/interrupt.h>

ISR(TIMER1_COMPA_vect)
{
   ...
}

Wird aber vermutlich nicht das Einzige sein, was du dann ändern musst.

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es stimmt alles...bis auf den Compiler ;-)

Die Quellen sind nich für avr-gcc geschrieben...sollte schon viel früher 
meckern, zB weil es keine intrinsics.h gibt.


#include <avr/io.h>
#include <avr/interrupt.h>

...

#define SEI sei()
#define CLI cli()

...

ISR (TIMER1_COMPA_vect) // oder so ähnlich statt

// #pragma vector = TIMER1_COMPA_vect
// __interrupt void TIMER1_COMPA_Interrupt(void)


Autor: LaKo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke euch beiden!
Ja er meckerte früher....bloß dass es irgendwas nicht gibt....dann 
löscht mans halt raus ne :-D

Jetzt nörgelt er nicht mehr und ich erwarte grad gespannt die 
übertragung zum microcontroller...."aus USB mach rs232" is doch ätzend

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LaKo wrote:
> Danke euch beiden!
> Ja er meckerte früher....bloß dass es irgendwas nicht gibt....dann
> löscht mans halt raus ne :-D

Nun ja, das macht natürlich Sinn kopfkratz

> Jetzt nörgelt er nicht mehr und ich erwarte grad gespannt die
> übertragung zum microcontroller...."aus USB mach rs232" is doch ätzend

Das ist genaus sinnbefreit, USb zu RS232 ist nicht das Problem, das geht 
sehr gut und sehr schnell. Aber USB ist nun mal nicht für Bit-Bang 
geeignet. Wieder an der falschen Stelle gespart.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.