mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Begriffsklärung: Firmware


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich die Software meines AT2313 problemlos Firmware nennen?

Verstößt der Begriff Firmware gegen bestehende Namensregeln der
Informatik oder E-Technik?

Oder hat die Software, die auf dem Mikrocontroller läuft einen anderen
bestimmten Namen?

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In kaum einem Wirtschaftsbereich sind die Begriffe so vogelfrei, wie in
der IT-Branche. ;-) Es kommt eben oft auf den Standpunkt und die
konkrete Anwendung an. Mit Firmware bezeichnet man in der Regel eine
Software, welche auf ein bestimmtes Hardwareprodukt angepaßt ist und im
normalen Betrieb nicht geändert wird. Früher wurde Firmware in ROM
untergebracht, später in EPROM und heute in EEPROM/Flash. Insofern ist
die früher geltende Regel "Firmware kann man nicht ändern (ROM), alles
andere ist Anwendungssoftware." so nicht mehr gültig.

IMHO kannst Du den Begriff Firmware problemlos verwenden, wenn der
Mikrocontroller ein Gerät steuert und die in ihm gespeicherte Software
im Sinne der Anwendung "firm", also feststehend ist. Das schließt
gelegentliche Neuprogrammierung mit einem Update nicht aus.

Wenn der MC aber z.B. einen Industrieroboter steuert und wegen kleiner
Serienstückzahlen dreimal in der Woche auf neue Bewegungsabläufe
programmiert wird, dann darf man den Begriff Firmware (und die gesamte
Systemgestaltung ;-) ) getrost in Frage stellen.

Gruß, Frank

Autor: LtData (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde bei dem Beispiel mit dem Roboter kann man differenzieren. Das
Programm, was die eigentliche Hardware steuert (die Motoren, Ventile,
etc.) wird sicherlich gleich bleiben. Das wäre dann IMHO die Firmware.
Das Ablaufprogramm, halt das was der Robo jede Woche anders macht,
gehört dann nicht mehr dazu. Idealerweise tut man diese beiden Dinge
dann auch in getrennte Speicher.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.