mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bussystem 1Ader + Masse


Autor: mts (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

bin au der Suche nach nem geeigneten Bussystem für folgende 
Anforderungen:

1. Habe nur noch eine Ader zur Verfügung (+Masse)
2. 1 Master, ca. 30 Slaves sollten zulässig sein
3. Baudrate <40000 bps
4. Ich habe massive Störungen auf der Leitung, da es hier um grobe, 
offenliegende Schleifkontakte geht. Sollte das ganze also abkönnen (hier 
kann man jedoch stark mit dem Protokoll arbeiten)
5. Leitungslängen bis ca. 500m sollten Zulässig sein.

Habe mir verschiedenes angeschaut:
z.B.
RS485: leider diff., brauche also eine Leitung mehr
CAN: zu anfällig und auch diff.

Hat jemand nen Tipp?

Gruß
mts

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"One Wire Bus"?

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Differentielle Übertragung benötigt keine Masse. Die wird zwar meist 
mitgeführt, ist aber nicht erforderlich.

Allerdings setzt das voraus, dass die Knoten nicht anderweitig 
elektrisch gekoppelt sind und dadurch dann sehr unterschiedliche 
Massepotientiale entwickeln.

Autor: mts (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sag ja, ich hab nur noch eine Ader frei. Masse liegt schon.

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Prinzip: UART Half-Duplex über Open-Collector-Treiber. Vgl. LIN-Bus.

Aber dieser Kombination aus Tempo (40Kbps) und Distanz (500m) sehe ich 
keine andere einfache Lösung als differentiell oder drahtlos.

Autor: Sören H. (dersoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heißt Masse in diesem Falle wirklich Masse oder einfach nur Schirm?
Mit anderen Worten: Wird der Schirm (bzw. Masse-Leitung) noch 
anderweitig als Masse verwendet oder wäre es denkbar dieses als zweite 
Leitung zu missbrauchen?

Autor: mts (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LIN-Bus werd ich mir mal anschaun.

Masse ist Masse und wird noch von anderen Geräten als Masse verwendet 
(wie gesagt, es handelt sich um Schleifkontakte -> also kein Schirm da)

Autor: Sid (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Evt. ist auch der ASI-Bus für dich interessant!

Weis net genau ob der 500m als Leitungslänge schafft, evt. mit 
Repeatern.

Autor: Gerd Vg (gerald)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ mts,

schaue Dir mal LIN-BUS-Treiber an zb. MCP2021.

Viel Erfolg

Gerd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.