mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Werte im EEPROM verändern


Autor: Lutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ist es möglich Werte die im EEPROM stehen währen dem Betrieb des µC 
(Atmel) mit ISP zu verändern?

Hintergrund ist der, ich möchte die Register in denen die Kalibrierung 
des internen Clocks stehen "live" verändern/anpassen. Also ich messe am 
Clock Ein bzw. Ausgang die momentane Frequenz und möchte bei Abweichung 
diese anpassen.

Hat jemand eine Idee, habe noch nichts in dieser Richtung gefunden.

Gruß Lutz

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lutz wrote:
> Ist es möglich Werte die im EEPROM stehen währen dem Betrieb des µC
> (Atmel) mit ISP zu verändern?
"Während des Betriebs" und "ISP" schließen sich gegenseitig aus. Zum 
Programmieren über ISP wird der µC in den Reset-Zustand gebracht, so 
dass dann kein normaler Betrieb mehr vorliegt.

> Hintergrund ist der, ich möchte die Register in denen die Kalibrierung
> des internen Clocks stehen "live" verändern/anpassen. Also ich messe am
> Clock Ein bzw. Ausgang die momentane Frequenz und möchte bei Abweichung
> diese anpassen.
Im Prinzip ja, aber nicht über ISP... Das EEPROM kann man 
selbstverständlich im Betrieb ändern. Man kann auch den internen 
Oszillator mit einem extern angelegten Takt während des Betriebes 
kalibrieren (afair gibt es in der Codesammlung irgendwo ein Beispiel 
dazu).

Autor: Lutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke. Das mit dem ISP hatte ich mir schon gedacht, da es ja, wie du 
schreibst, der Reset betätigt wird.

Bei der zweiten Variante müsste ich also z.B. über den uard Befehle 
senden oder besser noch einfacher üban einem Eingang ein Tasters 
einlesen (z.B. immer um eins erhöhen und mit Überlauf der wieder bei 
null anfängt) und dies dem Regester im EEPROM übermitteln. So müsste es 
doch gehen oder?

Gruß Lutz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.