mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Der Fußball-EM-Thread


Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles zum Thema EM bitte hier rein, und keine neuen Threads mehr 
aufmachen.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also liebe Ösis, ihr habt bisher ja nicht schlecht gespielt, aber jetzt 
mit dem neuen "Wunder von Cordoba" zu rechnen wird sich nicht erfüllen. 
Die alte Fußballregel lautet nämlich

Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnen immer die Deutschen +

und ich füge hinzu

+ wenn es wirklich darauf an kommt

Also lieber Wiener, bereitet euch mal besser seelisch auf eine 
Niederlage vor, das Ding gewinnt ihr nie, hehe

(und falls doch, dann bin ich der Erste, der euch tieftraurig dazu 
gratulieren wird)

Autor: Markus K. (bastlermarkus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich seh das so: Bei diesem Duell kann es gar keinen Sieger oder 
Verlierer geben:

Youtube-Video "Cordoba - wie es wirklich war"

(ansonsten natürlich PRO Germania!!!!!!) ;)

viel Spass euch allen heute abend

Autor: fuba (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wow, hier im Thread is ja ne richtig heiße Disskusion im Gange....

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wauw ein Fußballkannal mehr

nimms nicht führ Ungut aber es reicht!

Fred

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So hier mein Beitrag für die Osis heute Abend :)

Lehman schlägt den Ball nach vorn
Frings nimmt auf und ist voll Zorn
im Gepäck die ganze Schmach
flott läuft ihm ein Ösi nach

prompt ein Pass der musste sein
Ösi streckt noch schnell das Bein
doch zu spät das Leder rollt
in die Richtung die gewollt

Ballack gibt die Kugel weiter
lupft das Ding wie ein Gescheiter
über seinen Gegner drüber
dieser streckt den Kopf vorn über
doch das hilft ihm auch nicht mehr
läuft er nur noch hinterher

Poldi nimmt den Ball jetzt an
peilt so gleich die Lage
wo ist Miro wo mein Mann
stellt er sich die Frage

eingekeilt im Ösi-Pulk
sieht er ihn dort stehen
zappelig voll Ungeduld
wartend und voll flehen

Poldi schwingt sein linkes Bein
im Visier das Runde
schon tritt er auf's Leder ein
Kraft ist hier im Bunde

aber ob die Richtung stimmt
muss sich erst noch zeigen
ist das Leder angetrimmt
wird der Ball sich neigen

alle Köpfe gehn empor
in des Balles Richtung
einer hat besond'res vor
hat ihn in der Sichtung

rums da ist der Kopf am Ball
zielgerichtet einen Stoß
gehts in Richtung Tor zu Fall
wird die Angst des Gegners groß

doch der Keeper schaft es nicht
dieses Ding noch zu verhindern
greift ins Leere und zerbricht
oh wie sag ich's meinen Kindern
dass die Piefke's uns schon wieder
um den Sieg gebracht - die Brüder.

Geniesser

Autor: J. H. E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Fußballabend von J. H. E.

Deutschland stolpert
Österreich holpert

Kroatien quiekt
Polen siegt

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Geniesser (Gast)

Du bist ja richtig gut

MfG

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit der Thread weitergeht: es steht 1:0, fragt sich nur wie lange 
noch.
Nebenan im Feuerwehrhaus geht es schon rund, auch ohne Türken...

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jau wir packen des noch!

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Scheisse. Naja, vor dem Spiel ist nach dem Spiel. Vielleicht klappt es 
endlich im nächsten Spiel, das DE raus fliegt. Ich drück schon mal die 
Daumen.

Autor: Thomas B. (detritus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, du bist immer noch nicht lustig.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Juhu .. gewonnen

Ätsch, liebe Ösis, es wird doch nichts aus eurem Cordoba-Schnitzel :)

War für mich zwar nicht der große Befreiungsschlag bei den vielen 
Fehlern und Ungenauigkeiten, aber immerhin. Wenigstens nicht mit Schande 
rausgeflogen.

@juppi
schön wenn es dir gefällt, aber das Urheberrecht bleibt bei mir, gelle 
(großes breites Grins ;))

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber mal ehrlich, wenn ich feiern und mich freuen möchte kann ich mir 
weeeeeeeit aus besseres vorstellen, als im Auto zu sitzen und zu Hupen. 
Ich verstehs nicht, was die Leute daran finden.

Wenn ich mich freue, dann singe ich meinetwegen oder tanze auf der 
Straße rum. Aber in einer Blechkiste sitzen und exzessiv auf den 
Hupknopf drücken? Kann mir mal jemand erzählen, was das damit zu tun hat 
seine Freude auszudrücken???

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dieter
ist vielleicht ein ähnliches Erlebnis wie im Stau zu stehen?

Was hat eigentlich den übermotivierten Schiri dazu getrieben so ein 
Kasperltheater mit den beiden Trainern anzustellen? Während der Mann aus 
Spanien mehrfach unsportliche Szenen der Österreicher übersehen hat.

Für mich heute der schlechteste Mann auf dem Platz gewesen.

Autor: Umberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... die Portos werden uns zerfleischen! Nach dem Spiel heute habe ich 
keine Hoffnung: Unsere Kicker sind zu schwach!

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nen neuen thread für die fussball EM? Wo doch die EM für Deutschland 
nach dem Portugalspiel gelaufen sein wird lohnt sich das doch gar nicht 
mehr.

Autor: Bierbaron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich glaub wir hauen Portugal weg ;-) Ronaldo und Deco zustellen, 
kämpfen und dann siegen :-)
Portugal hat ne komplett andere Spielweise als die bisherigen Gegner. 
Und das liegt der deutschen Mannschaft eher als diese Kampfschweine a la 
Österreich Polen und Kroatien.
DEUTSCHLAND!!!

Autor: Tommi Huber (drmota)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gratulation an die deutsche ELF, das ihr es geschafft habt unseren 
Antifussballern (Ösis --> Fifa Rangliste über 100) so gut Paroli zu 
bieten. Das war schon eine sensationelle Leistung.

Gegen Portugal sollten  eure Stürmer aber dann doch aus einem Meter ins 
leere Tor treffen.

Übigens unfassbar dass Bayern München für diesen Gomez 35 Millionen Euro 
bezahlen will.

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>sollten  eure Stürmer aber dann doch aus einem Meter ins
>leere Tor treffen

Das von einem (offensichtlich) Ösi hören zu müssen tut schon a bissl 
weh. ;)

>Übigens unfassbar dass Bayern München für diesen Gomez 35 Millionen Euro>
>bezahlen will.

Vielleicht hat ihn das nervös gemacht...

Autor: Ex-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, @Bierbaron,

"Und das liegt der deutschen Mannschaft eher als diese Kampfschweine a 
la
Österreich Polen und Kroatien."

War wohl'n Schreibfehler: Es sollte wohl eher Meerschweinchen heißen ?

Viel Spaß noch !

Autor: Bierbaron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kampfschweine war in keinster Weise negativ gemeint, war eher ein 
Zuspruch ;-)
Naja, mal sehen was am Donnerstag passiert. Tja, der Gomez hat wohl 
andre Sachen zur Zeit im Kopf. Bei Stuttgart hätt er den Arsch 
hingehalten und der Ball wär rein

Autor: Ex-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, @Bierbaron,

"Kampfschwein" hätte ich in diesem Zusammenhang auch eher als Kompliment 
aufgefasst, aber so doll fand ich das "Kämpfen" zumindest der Polen und 
"Ösis" eben nicht, deswegen => Meerschweinchen !

Viel Spaß weiterhin !

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

hab ihr das auch schon gehört, jeder "Deutsche" Nationalspieler im 
EM-Kader kriegt für den das Ereichen des Viertelfinales 50.000 
Euro....!!!!!

Als ich das gehört habe, habe ich einen dicken Hals bekommen....Das kann 
doch nicht war sein, für so einen Grottenkick kriegen die auch noch 
Geld. Mario Gomez müsste 50.000 Euro zahlen für das was er da in der 
ersten Halbzeit abgeliefert hat....
Da heißt es immer, es ist eine "Ehre" und Privileg fürs Vaterland zu 
spielen....blablabla, wenn ich sehe wie diese arroganten Schnösel über 
den Platz stolzieren kann es einem als "Deutschem" Fan vergehen....und 
dann noch abkassieren. Was hat das noch mit Ehre zu tun, wenn ich damit 
noch fett Kohle kriege und mir nicht mal 1,5 Stunden den Arsch 
aufreiße????

Und das Beste kommt noch:

Für den Einzug ins Halbfinale kriegt jeder 100.000 Euro und für den 
Gewinn des Titels gibt es 250.000 Euro, wohlgemerkt pro Mann.....!!!!
Armes Deutschland, eine Frechheit!

Autor: Mano Wee (Firma: ---) (manow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Des ist doch vollkommen in Ordnung, wenn die Geld bekommen, wenn die 
irgendwas erreichen. Über die Höhe lässt sich streiten... Leistung 
spielt doch keine Rolle, es gibt nur geschafft / nicht geschafft.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der weisse ferrari von M.Ballack muss ja auch irgendwie finanziert 
werden....:o)

Autor: Umberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin total erschüttert! Mein ehemaliges Heimatland und Geburtsland 
spielt Scheiss (Toni hat nur die Fallsucht, statt zu schießen) und mein 
neues Heimatland zeigt auch keinen Vorwärtsdrang.

Am Besten, ich wechsle über zu den Holländern ...

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heute ist das Spiel Rumaenien vs. Niederlande.

Dies wird nicht einfach fuer die Oranjes, denn sie muessen dieses Spiel 
verlieren um le Bleue und die Azzuros gleichzeitig nach Hause zu 
schicken.
Ich bin gespannt wie die Jungs das anstellen. :)

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Spiel Rumänien vs. Niederlande ist doch weit aus uninteressanter als 
das KO-Match zwischem Italien und Frankreich. Wenn die Holländer schlau 
sind, schonen sie ihre wichtigsten Mannen, ähnlich wie das die 
Portugiesen gemacht haben. Niederlande ist Tabellenführer, die brauchen 
noch nicht mal gewinnen. Den Rumänen genügt theoretisch sogar ein 
Unentschieden um weiterzukommen, falls die Franzmänner und die Italos 
sich egalisieren sollten.

Übertragen wird Italien - Frankreich und ich hoffe drauf, dass die 
Italiener rausfliegen :)

Autor: Peter P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ACK

Autor: Tinto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Geniesser (Gast)

Verückt oder was?

Ich habe 20,- auf Italien gesetzt.

Autor: T. H. (pumpkin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter wrote:
> Kann mir mal jemand erzählen, was das damit zu tun hat seine Freude
> auszudrücken???

Zu irgendwas muss doch der 95er BMW 318i doch gut sein. Natürlich 
Cabriolet, weinrot.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Verückt oder was?

> Ich habe 20,- auf Italien gesetzt.

Kannst du in den Wind schreiben :)

Mir ist gerade aufgefallen, wenn die Rumänen unentschieden schaffen ham 
se 5 Punkte, dann können sich die beiden anderen um den Sieg kloppen. 
Ist völlig wurscht, sie fliegen raus.

Die Käseköppe treten tatsächlich mit dem B Kader auf. Sie können ganz 
entspannt ein paar Turnübungen auf dem Platz absolvieren ;)

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach Quatsch, die Rumänen ham natürlich beim Unentschieden nicht 5 
sondern 3 Punkte. Bring schon alles durcheinander .. :=)

Die Nudelesser schaffens dennoch nich, hehe

Autor: Henrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... Käseköppe ... darf doch wohl um mehr Respekt für den kommenden 
Europameister bitten.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. ich mein das nur ganz lieb (großes breites Grins :))

und ich liebe Nudeln ;)

Autor: pete (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so schlecht wie die deutschen gegen die österreich (platz 92 der welt)
gespielt haben ist ja ne schande.

die werden gegen portugal ordentlich aufs maul bekommen

Autor: Miro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Obrigado Pete.

Até a vista.

Autor: istnichtegal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Forza Italia!!!!!!

2:0 gene Frankreich und die Rumänen liegen hinten :-)

Autor: Italienkenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kein Wunder das die Itaker führen bei der Schauspielerei

Autor: Tinto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Italien und noch viel Glück & Spaß im Turnier.

Und auch vielen Dank für die 20 Euro, die ich gewonnen haben.

Autor: Nixwisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Als ich das gehört habe, habe ich einen dicken Hals bekommen....Das kann
>doch nicht war sein, für so einen Grottenkick kriegen die auch noch
>Geld. Mario Gomez müsste 50.000 Euro zahlen für das was er da in der
>ersten Halbzeit abgeliefert hat....

Wie willst du denn beurteilen, wer Leistung bringt und wer nicht? Macht 
das eine unabhängige Expertenkomission, geht es nach Kickernoten oder 
darf das Volk drüber abstimmen?

Ein Gomez macht zwar eine schlechte Figur auf der EM-Bühne, aber kann 
man ihm die Schuld daran geben? Er strengt sich sicherlich an und will 
bestimmt viel besser spielen, aber manchmal klappt es einfach nicht.

Luca Toni hat gestern die Torchancen reihenweise versiebt. Trotzdem 
würde niemand behaupten dass er keine Leistung gebracht hat, obwohl er 
seine allererste Aufgabe als Stürmer, nämlich Tore schießen, nicht 
erfüllt hat.

Ein Fußballspiel ist halt von 1000 Faktoren abhängig und da eine 
Einzelbewertung vorzunehmen ist eben schwierig. Man kann ein Spiel total 
dominieren, sich Chancen am laufenden Band heraus spielen und trotzdem 
0:1 verlieren durch ein unberechtigtes Abseitstor. Dennoch wäre die 
Enttäuschung so groß dass automatisch schlechter bewertet würde als bei 
einem Sieg, obwohl die Leistung durchaus gut war.

Autor: Gärtner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haben die in Basel für einen beschissenen Rasen?

Autor: Noch-Mit-Pizza-Ofen-Löter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zitat:
"die Portos werden uns zerfleischen!"

hmm also momentan 36. Minute siehts mit 2:0 aber noch ganz nett für uns 
aus ;)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Schwarz wrote:
> Alles zum Thema EM bitte hier rein

Fußball ist scheiße.

Autor: TheMason (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wollen wir mal hoffen das es so bleibt :-)

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch-Mit-Pizza-Ofen-Löter wrote:
> Zitat:
> "die Portos werden uns zerfleischen!"
>
> hmm also momentan 36. Minute siehts mit 2:0 aber noch ganz nett für uns
> aus ;)

Deutschland hat in wichtigen Spielen IMMER Dusel...

Autor: ... ... (1hdsquad)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Simon K.: full ack

Autor: Betze Alaaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
unsere Polen werden es am Ende richten!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja das hätte wohl keiner gedacht, aber nach den letzten 10 minuten bin 
ich auch klatschnass geschwitzt.
Doch den Schiri sollte man anzünden!

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HAMMER!!!

Autor: Steffen O. (derelektroniker) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jop, der Schiri hat sich echt ein paar Patzer geleistet!!!!
Aber ansonsten war das Spiel echt sehr gut!!!!!!

Autor: ... ... (1hdsquad)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laaaaangweilig

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Schiri hat einen coolen Job gemacht...er hat das Spiel laufen 
lassen!

Autor: Gärtner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läuft!

Autor: Mikes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ole Ole Olee

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@jupp: du bist nicht der juppi oder?
@alle Fussballhasser:
Bleibt doch dem Fred bitte Fern wenn ihr Fussball nicht mögt oder seid 
ihr immer so das ihr anderen keine Freude gönnt und sie ihnen versauen 
wollt?
Ist schon arm irgendwie, denkt mal bitte drüber nach.
Macht von mir aus einen Fussball-hass thread auf, dem bleiben die Fans 
dann auch fern, fairer Vorschlag oder?

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deutschland hat gewonnen und ich meine Wette verloren.
Aber die Jungs haben toll gespielt, diesmal!

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3:2, 3:2, 3:2, 3:2...
(Die Melodie denke man sich dazu)

Autor: T. H. (pumpkin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Schiri gehört weg - der hat schon das Spiel Türkei/Tschechien ins 
Lächerliche gezogen.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> HAMMER!!!

Suuuuupeeer !!

Man waren die stark! Hätte nie gedacht das Jogis Jungen (ohne Jogi) hier 
das Führungstor machen, dann auch noch Schweinsteiger?! Und das nach 
einem Doppel-Doppelpass.

Hast du Schweinsteigers Dampfablasser danach gesehen? Dem ist ein ganzes 
Gebirge von der Pumpe runtergerollt.

Jungs von der Nationalelf, es ist alles wieder vergessen. Keiner ist 
mehr sauer wegen Kroatien, ihr seid rehabilitiert!!

Ein Augenschmauß, ein Sahnestück, ein Kabinettstückchen

Daaanke!!!

Autor: Hurra Deutschland! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Betet mal, dass wir nicht gegen die Türken antreten müssen...ich möchte
nicht wissen, was für ein Horrorfilm nach einem Sieg der Deutschen im
Halbfinale hier in unseren Straßen abläuft...

Autor: TheMason (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bin zwar absolut kein fussball-fan (ausser wm oder em spiele schau ich 
mir schonmal gerne an), aber das war echt ein klasse spiel ... das erste 
tor ... der hammer. und auch zum schluß ... spannend ...
so muß es sein !!!

weiter so ! deutschlaaaaannd deutschlaaaaand ....

Autor: TheMason (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@hurra ...
hab ich mir schon gedacht als die türkei gewonnen hat ... hätte die sooo 
gerne nach hause fahren sehen ....

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Betet mal, dass wir nicht gegen die Türken antreten müssen...ich möchte
>nicht wissen, was für ein Horrorfilm nach einem Sieg der Deutschen im
>Halbfinale hier in unseren Straßen abläuft...

Das wäre mir so egal, wenn ich auf die fresse bekommen würde.
Ich würde weitergrinsen weil ich weiß das es einfach schlechte verlierer 
sind.

>Man waren die stark! Hätte nie gedacht das Jogis Jungen (ohne Jogi) hier
>das Führungstor machen, dann auch noch Schweinsteiger?! Und das nach
>einem Doppel-Doppelpass.

Ich bin seit heute fest davon überzeugt das die am anfang extra so 
schwach waren damit sie, wenn es schwer wird, unterschätzt werden.
Liegt auf jeden fall nahe, wäre nicht das erste mal das im Fussball so 
eine Taktik angewand wird.

Das erste tor, erste Sahne dieses zusammenspiel, schnell, stark und 
geil!

Autor: ... ... (1hdsquad)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
/Witz=on
@ Maurice R.:
"Alles zum Thema EM bitte hier rein, und keine neuen Threads mehr
aufmachen." Was sagt dir dieser Satz? Wir dürfen also keinen anderen 
Thread aufmachen. Viel wichtiger ist aber noch: Wir wollen euch den 
Fussball kaputt machen!

Autor: TheMason (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@maurice :

>Das wäre mir so egal, wenn ich auf die fresse bekommen würde.

hoffen wir mal das es dabei bleibt .... je südländischer desto 
beleidigter im falle einer niederlage ...

>Ich bin seit heute fest davon überzeugt das die am anfang extra so
>schwach waren

auf den gedanken kann man bei dem heutigen spiel echt kommen :-))


>Das erste tor, erste Sahne dieses zusammenspiel, schnell, stark und
>geil!

jau !! war echt der hammer !! hab nur noch gedacht : nee, ne ! kann nich 
sein .... geil !

Autor: Akkumaster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ganze war doch nur so gespielt um die Ehre der Österreicher nicht zu 
verletzen;-)

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Ich bin seit heute fest davon überzeugt das die am anfang extra so
>> schwach waren

> auf den gedanken kann man bei dem heutigen spiel echt kommen :-))

dann wollen wir hoffen, dass diese "Taktik" (die gegen Kroatien) nicht 
im nächsten Spiel wieder auflebt :))

nee, aber mal im ernst, ähnliches hat man doch auch bei anderen 
Mannschaften beobachtet. Wie waren denn die Italiener im ersten Spiel 
gegen Holland? Oder die Russen gegen die Griechen? Gerade mal ein 
Törchen gegen die schwachen Griechen und dann die Schweden eiskalt 
ausgespielt. Nee, nee, im Turnier wird sich gesteigert, das ist 
irgendwie typisch für den deutschen Fußball. Dazwischen gibst eben auch 
mal eine Pleite (nur bei den Holländern geht scheints derzeit alles).

Deutschland kommt ins Finale, das steht für mich seit heute fest.

FINALE: DEUTSCHLAND vs. NIEDERLANDE

alles ist möglich und ansonsten wird man sich für nichts an diesem Tag 
schämen müssen

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh ha, D gegen NL würde aber hart werden!

@David P.
Doch wir dürfen!
Weil es ja um Fussballhasser allgemein geht und nicht um die EM!
Man, ich hätte Anwalt werden sollen ^^

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ab jetzt ohne Jogi auf der Bank.

MW

Autor: Mehmet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist unfair: Löw auf der Tribüne! So konnte er nicht für die 
Mannschaft aus Portugal in das Spiel eingreifen.

Übrigens: ich freue mich darauf, wenn die türkische Nationalmannschaft 
die DFB-Auswahl in der nächsten Runde vom Platz putzt.

Autor: Bierbaron (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verdammt, und ich hab 3:1 getippt. Naja, jeder hat mich ausgelacht, 
jetzt lach ich :-)
Scheiß Ronaldo, die alte Heulsuse!!!
Ihr könnt nach Hause fahren!!!

Autor: Tommi Huber (drmota)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiss wer ob das gestern der Praktikant Elton war dem der Schweini da 
nach seinem ersten Tor abgeklatscht hat . War vielleicht nur eine halbe 
Sekunde zu erkennen. Sah aber stark nach dem Raab Zögling aus.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bierbaron

Ist das Bild aus dem größten Drecksblatt Europas?

Autor: Bierbaron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ahnung, hab ich im StudiVZ gefunden. Finds ganz lustig weil ich 
den Ronaldo absolut nicht mag

Autor: Blöd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Deutschland kommt ins Finale, das steht für mich seit heute fest.

Das glaub' ich nicht. Dafür lassen sie sich zu stark an die Wand spielen 
bzw. demoralisieren. Die 2 Gegentore geben genügend Analysemöglichkeiten 
für andere Mannschaften.

Autor: Bierbaron (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denk schon das wir es ins Finale schaffen können.
Mal sehen wer heut gewinnt, ich hoff die Kroaten. Falls nicht gibts am 
Mittwoch bestimmt Chaos und Krawall in ganz Deutschland, weil den Türken 
gehts ja um die Ehre :-) Und auf deren Autocorso kann ich gut verzichten 
:-)

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bierbaron wrote:
> Ich denk schon das wir es ins Finale schaffen können.
> Mal sehen wer heut gewinnt, ich hoff die Kroaten. Falls nicht gibts am
> Mittwoch bestimmt Chaos und Krawall in ganz Deutschland, weil den Türken
> gehts ja um die Ehre :-) Und auf deren Autocorso kann ich gut verzichten
> :-)

Beim ersten Spiel der Kroaten gegen Deutschland gab's bei uns 
(Heilbronn) auch schon Autokorso und Krawall. Die (120 Mann) sind mit 
Eisenstangen aufeinander los gegangen. Bei Eingreifen von 'grün-weiss' 
haben sie sich zusammengetan und sind gegen diese losgegangen.

Ich kann den Mist auf den Straßen langsam nicht mehr ertragen, egal wer 
heute gewinnt, Deutschland muss gegen den gewinnen, sonst ist das 
Theater wieder vorprogrammiert!

:((((

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man könnte auch sagen, man hat noch eine Rechnung offen mit den Kroaten 
;)

außerdem, falls die Türken heute rausfliegen werden die wohl ihrerseits 
hoffen, dass wir die Kroaten dann rauspfeffern (ist vermutlich auch 
besser fürs Straßenklima, als andersrum ; ähem hüstel)

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neulich haben die im Radio mal aufgezählt, wieviel Verstöße gegen die 
StVo beim Autokorso begangen werden, Sinnloses hin-und-her-Fahren, hupen 
innerhalb geschlossener Ortschaften, unangeschnallt fahren, Fahnen aus 
dem Auto schwenken usw., usw. Ich wäre dafür, diese Verstöße mal zu 
ahnden, dann wird's ruhiger nach dem Spiel! ;)

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich kann den Mist auf den Straßen langsam nicht mehr ertragen, egal wer
> heute gewinnt, Deutschland muss gegen den gewinnen, sonst ist das
> Theater wieder vorprogrammiert!

ein bisschen Theater (Huperei, Grölerei) gehört zum Fußball dazu wie die 
Knallerei zu Sylvester; ist doch insgesamt bisher recht friedlich 
verlaufen, vergleiche das mal mit der Bundesliga und dem Zoff den es bei 
bestimmten Spielen regelmäßig gibt. Oder schau mal nach England ..

sieh es einfach etwas gelassener, keep cool Thilo! :))

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ein bisschen Theater (Huperei, Grölerei) gehört zum Fußball dazu

Haste vollkommen Recht!
Leider eskaliert das bei uns immer schlimmer, 'Public-Viewing' würde ich 
hier nur noch mit Integralhelm empfehlen.

In irgendeiner Weise muss ich meinem Vorposter (gonco) zustimmen.

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so ist es, Hohlköppe die nicht überlegen und distanzieren können, ich 
gebe zu ich mag diese bildungsverweigernden Immigranten auch nicht aber 
die meißten "Ausländer" sind eigentlich ganz ok.
Bei den Türken ist das halt krasser, ich war erst neulich im 
Türkeiurlaub, die Türken dort sind alle anständig, zwar auch laut aber 
das sind ja alle Südländer. Das gehört eben zu deren Mentalität, so wie 
hier alle nur meckern können.
Die Türken hier in Deutschland wollen die Türken in der Türkei auch 
nicht bei sich haben.
Kann ich auch verstehen wenn ich hier nachts manchmal durch Frankfurt 
laufe und eine Gruppe Türken sehe die besoffen sind und mit Bierflaschen 
nach Passanten schmeißen (kein Witz).
Sobald dann die Polizei kommt wird diese nur mit "Nazis" beschimpft.

Das schlimmste habe ich mal in der U-Bahn erlebt als mich eine Gruppe 
junger Türken bedrängt hat und einer zu mir sagte ich solle IHR Land 
verlassen. Hallo? Ich meine ich bin "groß, blond, blauäugig".
Jeder Pfosten sollte erkennen das ich Deutscher bin.

Aber ich schweife ab... Ich hoffe nur Ihr könnt nachvollziehen warum ich 
Abneigungen gegen die Türken habe (nicht alle natürlich!)

BTT: Hoffentlich bekommen die Türken auf dem Rasen auf den Sack!

Autor: ... ... (1hdsquad)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, jeder Mensch mit einem IQ, der höher ist als der einer Mücke, hat 
etwas dagegen. Allerdings würde ich das nicht mit Türken oder überhaupt 
einem Volk verbinden. Leute wie du sie beschreibst gibt es immer und 
überall, auch Deutsch... Aber das ist meine Meinung :-)

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wartet es ab, aber im Endspiel stehen I und D.
Basta.

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gleich gibts Elfmeterschießen ...

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. das war's

die Türken sind draußen

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DAS GLAUB ICH NICHT, DAS GIBTS DOCH NICHT

DAS WAR NOICH NIE DA

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Türken machen in den letzten 30 Sekunden den Ausgleich

unglaublich!!!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mehr Glück als verstand, und ich hab mich schon so auf gekloppe heut 
Nacht gefreut ^^

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und der erste Kroate versemmelt ..

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neeeeiiiiinnnn!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
JJaaaaaaaaaaa!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiinnnnnnnnnnn!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verdammt nochmal!

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der zweite Kroate geigt daneben ...

man-o-man

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das gibts doch nicht!

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AU WEIA!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Scheiße! Aber wir hauen die richtig in die Pfanne!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich es jetzt erstmal Chevapcici

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vom Spielverlauf heute sind die Türken glaube ich eher platt zu machen

Kroaten fand ich vom Spiel her unangenehmer .. stehen eng, gute Abwehr

bei den Türken geht was ..

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich es jetzt erstmal Chevapcici

Malzeit!

Ich trink jetzt erst mal einen schönen süßen schwarzen Tee

halt türkisch, hehe

(naja, halt earl grey, hab nix andres da .. :))

Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Darauf habe ich mich gefreut, Deutschland gegen Türkei! JAAA!!!!

Autor: Spielgucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Darauf habe ich mich gefreut, Deutschland gegen Türkei! JAAA!!!!

hoffentlich bauen die Türken dann einen Türken, hehe

ich glaub das ist zu schaffen ..

Autor: Jonny Obivan (-geo-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heilige Scheiße - das war knapp ;))

Autor: Braunbär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit wann gehört die Türkei eigentlich geographisch zu Europa? Das ist 
doch eher Asien, oder? Bei einer Europameisterschaft haben sie 
jedenfalls nichts verloren.

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol... eine Stehaufmaennchenmannschaft

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Braunbär: Die brauchen halt immer nen Extradöner.

Irgendjemand meinte doch mal das die nicht zur EU gehören und deshalb 
nicht dabei sein dürfen.
Er hatte wohl nicht bedacht das das in der Schweiz genauso ist.

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zitat von Geniesser:
>Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnen immer die Deutschen +

>und ich füge hinzu

>+ wenn es wirklich darauf an kommt

Jau das haben sie beim letzten Spiel auch bewiesen, knapp zwar aber das 
ist dann wie im Rennsport:
Egal ob man mit 1cm oder einem Km Vorsprung gewinnt, erster ist erster.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, wer in 120 Minuten kein Tor hinkriegt und das Elfmeterschießen 
braucht, der sollte zu schlagen sein.

Bin gespannt ...

Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thilo M. wrote:
> Tja, wer in 120 Minuten kein Tor hinkriegt und das Elfmeterschießen
> braucht, der sollte zu schlagen sein.
>
> Bin gespannt ...

Warum gespannt, wenn das so klar ist?

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte den Türken dafür danken, dass sie genau zu dem Zeitpunkt das 
Spiel gewinnen mussten, als ich als Nichtfußballfan nach Hause fahren 
wollte.
Die Fans mussten unbedingt eine busverkehrswichtige Kreuzung blockieren 
(auf dem Autodach Fahnenschwenkenderweise tanzen...). Ich bin dann 
lieber zufuß nach Hause gegangen...
Es war zwar laut aber wenigstens friedlich (bis auf ein paar Böller in 
der Kanalisation).

Als Randsportarten-"Fan"(*) kann ich es ja verstehen, dass man sich 
freut, aber tut das Not, dass das so nervig gemacht wird?
Ich frage mich auch die ganze Zeit, wo all die Türken auf einmal 
herkamen.

(*) Fan kommt zwar nicht von Fanatiker, hat aber etwas mit Besessenheit 
zutun. Bin nicht besessen, höchstens interessiert...

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>aber tut das Not, dass das so nervig gemacht wird?

Die sind sogar heute um 12:30 noch hupend durch die Straßen gefahren.
Wird Zeit dass da mal durchgegriffen wird, das nervt elend ..  :(


>Warum gespannt, wenn das so klar ist?

Bei unserer Elf kann man sich halt nicht auf gutes Spiel verlassen.

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rahul der Trollige:
Negative bemerkungen über Fußball bitte in den Fußball-hass-Thread.

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da haben es die Käse-Roller ja nochmal gerissen, gut so!

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Russen, die waren doch schonmal nich kleinzuKRIEGen ;-)

Autor: Florian *.* (haribohunter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Mannschaft ist draussen.
Holland scheitert wieder an sich selbst.
Sehr grosse Enttaeuschung. :(

Autor: Maurice R. (sintesimoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte es Ihnen auch gegönnt, ich hätte sogar mitgefeiert wenn sie 
uns im Finale rausgeschmissen hätten.

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maurice R. wrote:
> @Rahul der Trollige:
> Negative bemerkungen über Fußball bitte in den Fußball-hass-Thread.

1.Was war daran denn negativ?
2. Seit wann gibt es den Hass-Thread? (ca. 5 Stunde nach meinem 
Posting...)
3. Wer bist du überhaupt?

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Braunbär wrote:

> Seit wann gehört die Türkei eigentlich geographisch zu Europa?

Schon mal auf die Karte geschaut, auf welchem Kontinent Konstantinopel 
lag, die historische Wurzel vom heutigen Istanbul?

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Seit wann gehört die Türkei eigentlich geographisch zu Europa?

Und Russland?

Autor: Christian Peters (kron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde es sehr interessant, wie oft es wieder mal Fehlentscheidungen 
der Schiedsrichter gibt, die durch simples Anschauen einer anderen 
Kameraperspektive nicht auftreten würden. Und in der 
Nachberichterstattung wird dann seelenruhig darüber berichtet, das hätte 
ein Elfmeter, das war ein Freistoß, der hat keine Schalbe fabriziert, 
aber das wars, das ist halt einfach so, das war schon immer so, und 
wahrscheinlich soll es auch immer so bleiben.
Denkt ihr, es wird irgendwann kommen, drei oder fünf Leute, abgeschottet 
vom Spiel, mit allen Kameraperspektiven, schnellen Zeitlupen und klaren 
und immer richtigen Entscheidungen? Ich finde dieses System dermaßen 
veraltet, die Spieler laufen ja heute auch nicht mehr mit solchen 
Fußballschuhen:

http://www.frank-brushes.de/images/newsletter/0706...

Die Ausrüstung entwickelt sich, das Spiel selbst entwickelt sich, aber 
immer noch hetzen drei Männer einem immer schneller gespielten Ball 
hinterher und müssen tapfer irgendwelche Entscheidungen treffen, die sie 
vielleicht manchmal schon Sekunden später bereuen, aber nicht mehr 
zurückziehen dürfen.
Das ist halt Fußball

PS: Tja Italien, es reicht halt nicht, wenn man nach dem Fallen im 
gegnerischen Strafraum oder nach der 100sten vergebenen Chance 
herzerweichend guckt. ;)

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Denkt ihr, es wird irgendwann kommen, drei oder fünf Leute, abgeschottet
>vom Spiel, mit allen Kameraperspektiven, schnellen Zeitlupen und klaren
>und immer richtigen Entscheidungen?

Guck dir American Football an (NFL). Da gibt es den Videobeweis... Da 
laufen aber auch 6 Schiedrichter auf dem Platz mit herum.

>die sie vielleicht manchmal schon Sekunden später bereuen, aber nicht mehr
>zurückziehen dürfen

Wenn sie zweifeln sind sie am falschen Platz.
Schiedrichter sehen das Spiel aus einer Ebene, aus der die Kommentatoren 
es nie sehen (werden), weswegen die dann natürlich auch eine andere 
Entscheidung gefällt hätten, denn "Das sieht doch jeder, dass das 
eigentlich so und so hätte entschieden werden müssen... bla bla bla...".
Ein Schiedrichter hat i.d.R. nur zwei Augen.

Man sollte dann vielleicht mal eine Ref-Cam einführen, die zeigt, was 
der Schiri gesehen haben müsste. Vielleicht hat er im entscheidenen 
Augenlick lieber Augen für Angie...

Schiris, die eine EM pfeifen, pfeifen vermutlich nicht zum ersten Mal 
ein Spiel. Die sollten die entsprechende Erfahrung haben.
Die dürfen auch "Fehlentscheidungen" treffen. Sie müssen halt 
Entscheidungen treffen, auch wenn die aus der Sicht anderer falsch 
sind...

Man sollte eher mal über Schienbeinschoner-Kotakt-Melder nachdenken, die 
Anzeigen, ob da jetzt wirklich ein Kontakt war, oder nicht, und wenn, 
wie stark.

Wenn man jetzt noch ein Schiri-Gremium in eine Kabine setzen würde, das 
nach einem Mehrheitsprinzip über einen Foul entscheidet, könnte sich das 
Spiel etwas in die Länge ziehen.

Ab welcher Liga sollte man sowas dann einführen?
Ist Fußball wirklich soooo weltbewegend, dass man es immer weiter 
verkomplizieren muß?

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Strafvereitelung im Amt? fragt Telepolis heute:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28169/1.html
und meint:
""Der Umgang der Polizeibehörden mit Autokorsos und Hupkonzerten steht 
rechtlich auf wackligen Beinen""

Zitat:
""In ihren täglichen Berichten vermeldete die Münchner Polizei, dass 
jene Areale, deren Anwohner sich seit dem Beginn der 
Fußball-Europameisterschaft immer länger andauernden Lärmbelästigungen 
ausgesetzt sehen, schon vor dem Abpfiff der Begegnungen von der Polizei 
abgesperrt wurden. Die vermeintlich belanglosen Minuten zwischen 
Spielende und Beginn der "Jubelfeiern" sind rechtlich durchaus von 
Bedeutung: Mit ihnen gibt die Polizei zu, dass sie nicht auf "spontane" 
Versammlungen reagiert, sondern diese – wenn man so will - mit 
vorbereitet.""

Gruß
Jadeclaw.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Bürgermeister von Crailsheim lässt zum Abpfiff die Innenstadt 
sperren. 'Gesetzlosen Zustand' hat er die Korsos genannt - und hat 
Recht!

Hoffentlich schließen sich noch mehr Städte an!

Autor: Christian Peters (kron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Guck dir American Football an (NFL). Da gibt es den Videobeweis... Da
> laufen aber auch 6 Schiedrichter auf dem Platz mit herum.
Bei uns sind es auch schon vier, kein Problem also. :)

> Schiedrichter sehen das Spiel aus einer Ebene, aus der die Kommentatoren
> es nie sehen (werden), weswegen die dann natürlich auch eine andere
> Entscheidung gefällt hätten, denn "Das sieht doch jeder, dass das
> eigentlich so und so hätte entschieden werden müssen... bla bla bla...".
> Ein Schiedrichter hat i.d.R. nur zwei Augen.
Eben, und das ist ja das Problem. Da stehen dutzende künstlicher Augen 
(=Kameras) rum, die alles sehen und zweifelsfrei belegen können und 
trotzdem verlässt man sich auf die armen zwei Augen des Schiris.


> Man sollte dann vielleicht mal eine Ref-Cam einführen, die zeigt, was
> der Schiri gesehen haben müsste.
Das ist doch irrelevant. Wir wollen nicht sehen oder wissen, dass der 
arme Schiri das aus seiner Situation ja gar nicht sehen konnte, wir 
wollen, dass trotzdem ordentlich entschieden wird.


> Schiris, die eine EM pfeifen, pfeifen vermutlich nicht zum ersten Mal
> ein Spiel. Die sollten die entsprechende Erfahrung haben.
> Die dürfen auch "Fehlentscheidungen" treffen. Sie müssen halt
> Entscheidungen treffen, auch wenn die aus der Sicht anderer falsch
> sind...
Es gibt nur zwei Entscheidungen bei einer Situation - falsch und 
richtig. Die eine ist wünschenswert, die andere nicht, fertig. 
Fehlentscheidungen sind scheiße, weil dadurch der Schiri (unfreiwillig) 
zum Siegermacher werden kann.

> Man sollte eher mal über Schienbeinschoner-Kotakt-Melder nachdenken, die
> Anzeigen, ob da jetzt wirklich ein Kontakt war, oder nicht, und wenn,
> wie stark.
Das ist keine so gute Idee, da der Kontakt auch vom eigenen Bein etc. 
ausgelöst werden kann, außerdem ist es nicht immer das Schienbein, 
welches getreten wird.



> Wenn man jetzt noch ein Schiri-Gremium in eine Kabine setzen würde, das
> nach einem Mehrheitsprinzip über einen Foul entscheidet, könnte sich das
> Spiel etwas in die Länge ziehen.
Das ist Quatsch. Mit dem Material, was man als TV-Zuschauer jetzt zu 
sehen bekommt, dauert es max. 10 Sekunden, bis die richtige Einstellung 
da ist, um zweifelsfrei die richtige Entscheidung treffen zu können. Und 
das kann mit der heutigen Technik noch viel schneller gehen, eine 
Sekunde nach der strittigen Szene können die Videoschiris schon alles 
analysieren, und in 90% der Fälle wird es keine weitere Sekunde dauern, 
bis die Entscheidung da ist, es ist ja nicht sooo oft an der Grenze. Und 
stell dir keine Verhandlungen oder Abstimmungen vor, jeder sitzt einzeln 
mit den Monitoren und Knöpfen "Tor" und "kein Tor", oder "Foul" und 
"kein Foul". Dann wird gedrückt und die Mehrheit gewinnt. Fertig. Ich 
sehe da abgesehen von ein bißchen technischer Vorbereitung keine 
Probleme und auch kein Verkomplizieren.


> Ab welcher Liga sollte man sowas dann einführen?
Natürlich von oben nach unten, wenn es sich als effizient und 
fehlervermeidend herausstellt, wird es sich immer weiter durchsetzen. 
Und logischerweise bringt es nur was bei Spielen, die auch mit 
ausreichend Kameras aufgenommen werden.

> Ist Fußball wirklich soooo weltbewegend, dass man es immer weiter
> verkomplizieren muß?
Na selbstverständlich! Obwohl er im Moment wohl nur europabewegend ist, 
aber es ist doch offensichtlich, dass es die Leute stark mitnimmt. Dass 
das bei dir nicht so zu sein scheint, spielt dabei keine Rolle. :)

Autor: Christian Peters (kron)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:)

Viel Spaß heute Abend ;)

Autor: Steven () (ovular) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hatte ich gefunden... meiner Meinung nach aber etwas krass

Autor: T. H. (pumpkin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man beachte den 3er BMW.  :^D

Autor: Robin Tönniges (rotoe) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FINALE!!!

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gönne es keinem Anderen mehr als Philip Lahm! Bester Spieler in der 
Nationalmannschaft meines Erachtens!

Autor: Jonny Obivan (-geo-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yeah wieder einmal unschön gespielt, aber schön gewonnen ;))

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In 2 Jahren mache ich hier in der Straße einen Bauchladen mit Auto-Hupen 
auf.

Da ist eben mindestens der 3te innerhalb 20 Minuten mit einer 
kaputtgetröteten Hupe vorbeigedüst. :-)))

Aber auffallend wenig 3´er BMW unterwegs. ;-)

Autor: Florian *.* (haribohunter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Roechel tttoeeoeoeoeooetttffffffff hehehe.. scheint ne Sollbruchstelle 
zu geben.
SCHLAAAAND SCHLANNNND SCHLAND SCHLAND

Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich freue mich für die Deutschen, aber diesmal haben sie es mit dem 
Huppen etwas übertrieben. Vorallem frage ich mich, ob die Leute, die 
gerade am Feiern sind, morgen eigentlich zur Arbeit müssen?

Zum Spiel: Leider was das nicht so toll. Ich habe mehr von der deutschen 
Mannschaft erwartet. Die Pässen waren unter aller Sau. Die Tore waren 
dagegen schön. Bei den vielen Eckbällen, Elf-Metern und Freistößen haben 
wir nochmal Glück gehabt, es hätte genausogut mit 3:3 in die 
Verlängerung gehen können. Aber spannend war das Spiel allemal.

Autor: Christian Peters (kron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was durch den Bildausfall unfreiwillig herausgestellt wurde, ist, wie 
schlecht Bela Rethy als Kommentator ist. Ohne Bild wusste er nicht, was 
er sagen sollte. Statt energetisch das Spiel zu beschreiben und uns ein 
Bild im Kopf entstehen zu lassen, redete er über offensichtliches 
("Jetzt machen wir nochmal Radio") und in der Vergangenheit ("Und da 
eine Parade von Lehmann, nachdem Dings auf Tor schoss"). So lange ist 
das doch nicht her mit den Radio-Live-Übertragungen, ich finde, das muss 
man als Kommentator einfach können, denn stur die Nachnamen der Spieler 
zu nennen, wenn sie an den Ball kommen, das kann jeder mit ein bißchen 
Übung und einem Zettel mit Nummern und Namen drauf.

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Fernsehübertragung:
Letztens gab es auf EinsFestival ein Spiel aus den Siebzigern (mit 
Beckenbauer ohne Kaiserstatus, Breitner etc.) Da war die Führungskamera 
wesentlich dichter am Geschehen als jetzt. Irgendwer hat den 
Kameramenschen scheinbar dazu verdonnert, die Zoom-Wippe nicht mehr zu 
bedienen.
Auf meinem Fernseher (ca. 36cm Diagonale) sah man den Ball dann vor der 
gegenüberliegenden Bandenwerbung nicht mehr.
Im Gegensatz zu damals ist die Beleuchtung aber wesentlich besser...

Autor: Kermit der Frosch (kermit23)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und die Deutschen gehen den Weg aller Anderen.

B R A V O    &   V I V A     E S P A N A  ! ! ! ! ! !


Hi Hi Hi !!!!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.