mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CMOS Serien Unterschiede, Bezeichner (Analogschalter)


Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin gerade auf der Suche nach einem Analogschalter / -Multiplexer, 
z.B. 4066. Das ist wohl ein Standardbaustein, hat aber einen 
"Übergangswiderstand" von 125 R

Gibt es für gleiches Geld was besseres?

Es gibt ja auch HC(T) Typen, aber das sind wohl Lokikbausteine.

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hc4066 , hat 30 ohm

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, ist der deswegen teurer ?! wofür steht denn das hc? und hct für 
ttl?

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Olaf wrote:
> danke, ist der deswegen teurer ?!
Weswegen?

> wofür steht denn das hc? und hct für ttl?
HC und HCT sind die Technologien des Chip.
http://www.wikipedia.de
http://www.gidf.de

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HC Highspeed Cmos
LS Low-Power Schottky
ALS Advanced Low-Power Schottky

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Es gibt ja auch HC(T) Typen, aber das sind wohl Lokikbausteine.

Es gibt mehr Logik als UND  ODER  ...

Schieberegister, Multiplexer, Zähler, ... sind da auch mit dabei.

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ist der deswegen teurer ?
guckstdu bei reichelt...
..ein paar cent teurer :-(

Autor: Moritz E. (devmo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Olaf, wenn du Analogschalter oder Multiplexer brauchst sind die 
4000er misst und völlig veraltet.

Standardbauteile sind ursprünglich mit DG201-214, DG301-314, DG401-414 
etc bezeichnet, wobei unter den x01-x14 alles von Quad Switch SPST SPDT 
etc bis zum 1:16 Multiplexer alles dabei ist. Diese Standardteile gibts 
mit gleichem Pinout auch von Maxim, mit wesentlich besseren 
Eigenschaften, nennt sich dann z.b. MAX308, oder Analog Devices 
(ADG308). Dort kriegt man alles von niedrigst Ron von Zehntel Ohm bis zu 
Niedrigst-Leckstrom/Off-Isolation. Viele neuere ICs haben andere 
Bezeichnungen als die ursprünglichen Standardtypen, haben aber alle das 
Pinout der Standardreihe.

Also das ganze hat nichts mit Logik wie HC, HCT zutun!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.