mikrocontroller.net

Forum: Markt (V) Funkamateure Verkaufe Antennenstecker, etc.


Autor: Dirk Th. (helipage)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zuammen...

Gibt es hier Funkamateure o.ä ?
Habe beim Aufräumen im Keller noch einige Stecker und Adapter gefunden, 
für die ich keine Verwendung mehr habe.

Mehre Adapter von Suhner (z.B. 3/4" auf 1/2", 3/4" auf 3/4", 50 Ohm 
Abschluswidertände, Crimpstecker, Winkeladapter etc.)

Hat jemand Interesse, oder ne Ahnung, wo ich das Zeug sonst loswerden 
kann ?

Foto werde ich später mal einstellen...


Dirk

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei ebay oder bei funkboerse.de

mfg Klaus

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher gibts hier auch Funkamateure, auch wenn selbige nicht nur hier im 
Forum immer weniger werden. Immer mehr senile Spinner schrecken mit 
ihrer Hochnäsigkeit und mit ihrer Abneigung zur Digitaltechnik und zu 
modernen Betriebsarten den Nachwuchs ab. Da wird ein Anfänger schon mal 
als Leistungsverweigerer und Nichtskönner beschimpft, wenn er sein 
Schwerpunkt beim Hobby nicht auf das Morsen legt oder noch schlimmer, 
das Morsen nicht lernen will. Dabei ist das Morsen aus gutem Grund keine 
Prüfungsvorraussetzung mehr.

Die Adapter vertickt man, wie alles andere hier angebotene, am besten in 
der Bucht.

Autor: Gerd2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd, was bist du denn erst für ein Spinner.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gerd, was bist du denn erst für ein Spinner.

Sieh dich mal im Usenet bei den Funkergruppen und in entsprechenden 
Webforen um. Da kannst du einen kleinen Eindruck in die Umgangsformen 
gewinnen. Ich kann da Gerd nur zustimmen. Habe mich aus gleichem Grunde 
vor 4 Jahren vom Amateurfunk abgewand.

Autor: Gerd2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was können Andere dafür, dass ihr mit eurer Umwelt nicht klar kommt ?.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde, Gerd hat nicht Unrecht! Ich selbst bin nicht im Besitz einer 
Funklizenz und habe es schon oft erlebt, dass mir bei Fragen bezüglich 
HF-Technik einfach nur Arroganz entgegengebracht wurde. Die Jungs haben 
teilweise enormes Fachwissen gerade im Bereich der HF aber leider sitzen 
viele einfach nur drauf wie ein Huhn auf seinen Eiern. Naja und offen 
für neue Technologien sind die auch nicht. Die bauen tolle Messgeräte 
mit µCs und nutzen einen PIC16F877 und wenn du den Vorschlag machst, 
einen AVR zu benutzen, wirst du als totaler Spinner in die Ecke 
gestellt.

Klar, es gibt hier auch Ausnahmen, die sind aber leider sehr selten.

Autor: Gast2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach der Jupp nun wieder.
Auch mir sind die Leute ein Dorn im Auge, die wenn ein Projekt fertig 
ist und funktioniert anfangen IHRE Vorstellungen dann zum Ausdruck 
bringen. Wenn eben ein PIC zur Anwendung kommt, kommt eben ein PIC zur 
Anwendung. Wenn du einen AVR möchtest, dann programmiere dir doch einen 
AVR, oder wenn du es nicht kannst, lasse dir von einer Firma etwas nach 
Wunsch fertigen. (Wirst dich aber sicherlich erst an die Preise gewöhnen 
müssen)
Sei doch froh, dass in dieser miesen Gesellschaft überhaupt noch Jemand 
etwas macht, von dem du profitieren kannst.
Mich ko... es an, wenn dann solche Leute auf den Plan treten und 
klugsch...
Diese Leute verweise ich auch sofort an die grosse kommerzielle Auswahl. 
Jegliche weitere Diskussion ist mit denen total überflüssig.
Jeder der eine Fachfrage hat, oder Hilfe braucht, wird bei mir 
jedenfalls immer ein offenes Ohr finden.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ging es auch eher nur um die Starrköpfigkeit und Beschränktheit 
einiger dieser Gattung!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.