mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik welchen sls als vorsicherung


Autor: whitenoise (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich habe gehört das die wahl des SLS vorsicherungsschalter vom 
Netzbetreiber abhängt, gibts einen link zu einer übersicht, die frage 
ist, 63A oder 40A charakteristik E, ort ist ritterhude bei bremen...

gruß,
whitenoise

ps.: ist ein einfamielenhaushalt - ich hätte ja 40A genommen und gut.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In Berlin sind es 63A. (TAB 2000)

Warum fragst Du nicht den für Dich zuständigen Netzbetreiber bzw. einen 
vor Ort ansässigen Elektroinstallateur? Den SLS darfst Du selbst ja 
sowieso nicht installieren ...

Autor: theam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Ich musste 63A nehmen da EVU meinte, dass der SLS die gleiche Leistung 
wie im Panzerkasten haben muss.

Da ich dann beim FI sparen musste (40A) hat mich das noch mal 
Schmelzsicherungen mit 35A nach dem Zähler "gekostet".
(Wollte schon die Vorsicherungen austauschen :-)

Würde aber auch bei einem Elektroinstallateur oder so nachfragen, da es 
regional grosse Unterschiede gibt. Selbst bei den 
Zählerkastenausstattungen (nach TAB 2000) sind die Energieversorger sich 
nicht einig.

Sieh aber zu, dass das ein Elektroinstallateur ist, welcher wirklich 
schon mal in dem Bezirk von Deinem Netzbetreiber gearbeitet hat und sich 
mit den Gegebenheiten auskennt. Hier ist es im Umland schon ein anderer 
Versorger, mit anderen "Vorschriften".

Gruß aus Münster (Westf.)

Autor: whitenoise (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es sind 40A laut gemeinde/stadtwerke ritterhude...

gruß,
w.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.