mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Siemens S55 Kamera


Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus allerseits

Die IPQ500 haett' mich fast geschafft. Aber wenn man 160 Stück davon auf 
Lager hat, gibt man so leicht nicht auf. :)

Ist zwar kein Code, aber eine vollstaendige Flowchart.
Sobald ich Zeit finde, werde ich den Code soweit zusammenkürzen, dass es 
Sinn macht, ihn hier zu posten.
Aber ich glaube, die Flowchart sollte keine Fragen offenlassen.


MfG aus Istanbul

Autor: Andreas M. (cheflooser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mehmet,
viele Grüsse nach Istanbul, ich hoffe dass du nicht davongeschwommen 
wurdest ;-).
Es ist zwar schon eine Weile her dass du hier geschrieben hast, aber ich 
habe heute auch eine IQP-500 erstanden. Nun meine Frage: Hast du den 
Code schon soweit, dass du ihn posten könntest? In welcher Sprache ist 
der?

Nochmals Grüsse und vorauseilenden Dank zum Abschluss

Andreas

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Andreas

Ich lebe noch. Aber heute nach dem Einkauf wagte ich es nicht, zu meinem 
4 Meter entfernten Wagen zu spurten: dermassen goss es.

Also der Code ist in C geschrieben. Und laeuft problemlos. Aber ich 
weiss ehrlich gesagt nicht, wie ich es veröffenlichen soll. Nebst dem, 
dass es ein kommerzielles Produkt ist, habe ich das Ganze in 
Protothreads eingebettet, weshalb eine Auslagerung des Codes noch 
schwieriger wird.

Ich habe mir jetzt die 4. Version mal angeschaut; dort hatte ich 
Protothreads noch nicht verwendet.
Beiliegen kamera.c und kamera.h: viel Glück

MfG

Autor: Andreas M. (cheflooser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen Mehmet,
danke für die schnelle Antwort.
Mit C hatte ich noch nichts zu tun, eher mit Assembler damit aber auch 
noch nicht viel. Ich werde es mal versuchen, wenn´s nicht funktioniert 
liegt es wohl an mir ;-).
Ich werde dir dann wieder berichten.

Schönen Sonntag noch

Andreas

Autor: Horst H. (linuxer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mehmet,

ich bin noch C-Anfänger und versucht deinen Code oben zum Laufen zu 
bringen,
Leider ohne Erfolg.

Besonders mit den Usart Routinen komme ich nicht weiter.
Kannts du die Usart-Routinen hier Einstellen?

Auch verstehe ich nicht wie die empfangenen Zeichen mit dem Speicher 
verglichen werden
(if(memcmp((char *) mmc_buffer, "AT", 2) != 0L)

Im voraus vielen Dank.

Horst

Autor: Uluxx (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
also das was Mehmet postet is ja schon lange bekannt(nicht böse gemeint, 
Mehmet!).

Ich hab diese Kamera mal einen Nachmittag lang genauer bequatscht, und 
habe noch einiges mehr über Sie erfahren können.

Die gesamte mir bekannte Befehlsübersicht könnt ihr aus dem PDF 
entnehmen.

VG, euer µLuxx

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Zusammenfassung. Einige Befehle waren mir bis anhin 
unbekannt gewesen.

Autor: Niels Keller (niels-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hier doch gerade so schön über die mehr oder weniger bekannten 
Befehle gequatsch wird...

Hat jemand eine Möglichkeit gefunden, um
a) die redundanten Daten, die das JPG enthält, zu unterdrücken? Damit 
sind die ersten Standartzeichensätze gemeint.

b) die Kamera dazu zu bringen direkt die Pixelinformationen auszugeben - 
also im RGB-Format, z. B. als BMP, wie das bei anderen Herstellern 
möglich ist.

c) die Funktion des sechsten existenten aber irgendwie nichts genutzen 
Kanals (Flusssteuerung zur Kamera???) zu klären.

Ansonsten finde ich die neue Erkenntnis mit dem Datenvolumen 
interessant. Vermutlich mit einem ST55 gemacht, oder? Das C60 
unterstützt leider nur die "2" - daher ist es mir auch nie aufgefallen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.