mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Laptop Reparatur


Autor: geri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich benutze seit 4 Jahren Laptops GericomFX5600. Dabei sind schon öfters 
Probleme
aufgetreten, die ich in der Garantie reparieren lies.

Jetzt bei einstecken der Netzteil geht die Netzteil led aus, und wenn 
rauszieht geht wieder an.


mfg
geri

Autor: fragensucher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und was ist jetzt die Frage? Ich hab schon mal vorgedacht für dich, 
vielleicht sind as ja die Dinge die du dich und denMitlesenden hier 
fragen möchtest

- ob man das selbst reparieren kann?
- wer eine derartige Reparatur kostenplfihtig anbietet?
- ob es eine Gute wahl war, dieses Notebook zu kaufen?
- ob jemand die Ruine geschenkt haben möchte?
-

etc

Autor: Geri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Logisch!
das selbst reparieren kann?

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
7404 (Inverter)

Autor: Geri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dank für Antwort Magnetus
Was ist 7404 (Invert) und wo kann ich finden!

Autor: St (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lol

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geri wrote:
> Dank für Antwort Magnetus
> Was ist 7404 (Invert) und wo kann ich finden!

Halt... Stop...!!!

Das sollte ein Scherz sein. Ein 7404 ist ein 6fach Inverter aus der 
74'er Serie. Mit diesem könntest du bestenfalls dafür sorgen, dass die 
LED in Zukunft dann leuchtet, wenn sie vorher aus gewesen wäre und 
anders herum ;)

Gruß,
Magnetus

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ginge zur Not aber auch mit nem einfachen Transistor...

Autor: St (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh je ...

@Geri
du solltest versuchen etwas weiter aus zu führen
was nun mit mit dem Gerät nun nicht stimmt.

Autor: geri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich danke Ihnen für die Informationen.

Dies ist ein Forum!!!???
 @ @
  "
\(--)/

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Geri

natürlich ist das ein Forum. Du scheinst aber die grundlegenden Dinge 
der Kommunikation (in einem Forum) nicht zu kennen.

Es ist doch so: DU hast irgend ein technisches Problem. also solltest DU 
so viele Informationen zu deinem Problem wie möglich von dir geben. "Das 
Forum" (die mitlesenden Gäste) sind nicht dafür da, dir "die Würmer" 
(die Informationen) aus der Nase zu ziehen. Das muß freiwillig von dir 
kommen, so viele Informationen wie es dir möglich ist zu liefern.

Deine Aussage "Jetzt bei einstecken der Netzteil geht die Netzteil led 
aus, und wenn rauszieht geht wieder an." ist so ziemlich das minimalste 
was du schreiben konntest - immerhin läßt es darauf schließen, daß du 
ein Problem mit der Stromversorgung deines Notebooks hast. Aber das 
weißt du ja schon selber.

Vor der Selber-Reparatur steht erst mal dei Selber-Fehlerdiagnose und 
Identifikation an. Wenn du z.B. diagnostiziert hast, daß die 
Netzteil-Buchse auf der Hauptplatine des Notebooks defeklt ist (das 
kommt gerne vor), dann kannst du immer noch überlegen, ob du mit deinen 
(vermuteten) unsystematischen Vorgehensweise in der Lage wärst, ein 
Notebook auseinander zu legen, den Stecker einzubauen und weider alles 
zusammen zu bekommen.

Zur eigentlichen Diagnose:

Versuche etwas systematisch das Problem einzukreisen. Beispielsweise 
wären folgende Informationen hilfreich:

- Funktioniert das Notebook noch grundsätzlich (möglicherweise lautet 
deine Antwort ja: "das kann ich nicht feststellen, da die Akkus komplett 
leer sind / aber wie gesagt: Das sind Informationen die must DU GEBEN, 
nicht DIE ANDEREN EINFORDERN)

Ist das Netzteil grundsätzlich ok (das könntest du feststellen indem du 
vielleicht bei einem baugleichen Notebook kreuzweise die Netzteile 
tauscht)


und so weiter.

Denk mal scharf drüber nach, welche Informationen du benötigst, bevor du 
den Lötkolben anwirsfst, und stelle dann deise (schlau und präzise 
formulierten) Fragen hier ins Forum rein

Autor: Dirk J. (dirk-cebu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So isses, ist ja schließlich kein Hellseher-Forum!

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich kann dir das passende mainboard mit CPU als ersatzteil verkaufen.
bei mir ist die Grafikkarte kaputt. habe noch den kompletten laptop da.
also, wenn du möchtest, bekommst du ihn KOMPLETT für 50 euro.
also mit cpu, dvd-rw lw, u.s.w.
hdd, und arbeitsspeicher nehme ich raus. netzteil ist auch nicht mehr 
da.
grafikkarte wie schon gesagt ist defekt.
sonst funktioniert er - 100%!
50 euro!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.