mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MT8880 (DTMF-Tranceiver) Ansteuerungsproblem


Autor: Michael (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ich versuch vergeblich einen MT8880 (DTMF-Tranceiver) anzusteuern und
Töne auszugeben. Ich arbeite mit einem AT90S4433 mit 4MHz. Kann mir
jemand helfen, bzw. hat jemand ihm schon mal Töne entlockt?

Gruß
Michael

Autor: Michael (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch die Beschreibung / das Timing-Diagramm

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi
bei mir läufter.
im datenblatt steht ein bsp, mit initialisierungsroutine.
beachte, dass man eine 10 senden muss, um eine 0 zu bekommen.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Johannes!

Könntest Du mir mal ein Stück von dem Code zuschicken?

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi michael,
leider nich, der is uf arbeit.
aber wennde mir deinen postest, kann ich ihn mal durchsehen.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu brauchts doch keinen extra MT8880, das kann der AVR ja schon
selber:

http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...


Peter

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die doppeltöne zu dekodieren wird aber recht kompliziert!

Johannes

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Johannes,

"die doppeltöne zu dekodieren wird aber recht kompliziert!"

davon war ja auch keine Rede, sondern von "...Töne auszugeben"


Peter

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Johanes!

Schau mal weiter oben.
In der Excel-Datei is das Ganze dokumentiert bzw. soweit ausgeführt,
wie ich die Initialisierungsbeispiele verstanden habe.

Gruß Michael

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi michael,
haste das manuell edidiert? war ja bestimmt 'n riesen act!
sieht erstma richtig aus, soweit ich das sehen und erinnern kann, bin
aber noch nicht tiefer in dein asm eingestiegen... (ich schrieb mein
prog in basic)
aber haste cs gen masse gelegt?
gruß jo

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Jo,

CS is auf Masse, ich hab fast die Befürchtung, dass der IC hinüber ist.
Schaltungstechnisch ist alles in Ordnung (wie in Datenblatt),
Fehlerquelle kann nur die Software oder der IC sein.

zur .asm:
;-----
; MT8880 Software Reset after power up
[...]

und

main:
[...]

entspricht genau dem Code in der Excel-Datei


@Peter:
später sollen auch Töne decodiert werden, deshalb der MT. Danke
trotzdem für den Hinweis.


Gruß
Michael

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi michael
hmmmmm... ich kann dir samstag mal meinen bascom-avr-code posten,
wennde wills, auch ne hex-datei (für deinen 4433) zum testen.
gruz jo

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre mir eine große Hilfe (v.a. auch die hex-Datei)

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry--kann's erst montag posten...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein Problem

Autor: moudar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hello,

we are facing a problem when we trigger a DID callback or web trigger,
the issue is when i receive the request and prompt to me to enter
destination, and after entering the destination and on the gateway log
i see the destination that we called but withoccured number.
for example if  i dialed:9613216771 on  the gateway i see
9661221667771.

so please advice.

thank you

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.