mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik "Hello World" für Renesas SH7125


Autor: JG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe von Glyn das EVBSH7125-CARRIER-USB Board zugeschickt bekommen 
(http://glyn.de/prod_shop.asp?wdid=867&pid=931&sid=...).

Bisher habe ich nur mit AVRs und Cypress-Controllern gearbeitet und 
wollte mir jetzt mal die Renesas-Teile anschauen. Allerding sind mir die 
Entwicklungumgebung und die Controller total fremd, deswegen bin ich auf 
der Suche nach einer Art "Hello-World-" Beispiel, um ersteinmal die 
Grundlagen der Entwicklungsumgebung und des Controllers zu verstehen 
(Portpins ansprechen, Timer, LED an-aus...sowas in der Richtung).

Leider finde ich auf der sehr "übersichtlich" aufgebauten 
Renesas-Homepage nicht sowas in der Richtung.

Daher meine Frage an Euch: Kennt jemand ein gutes Tutorial um sich in 
die Renesas-Controller einzuarbeiten, oder hat einfache Beispiele für 
mich?

Danke im Vorraus,

Jens

Autor: Edgar Marx (edgar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erzeuge gemäß p.11 des EVBSH7125-CARRIER-USB Manuals eine 
Empty-Application und ersetze die Datei main.c durch:

#include "iodefine.h"
#include "rsk7124def.h"
#include "main.h"

void main(void)
{
  int i;
         //FReQuency_Control_Register
  //CPG.FRQCR.WORD = 0x16db; // 10,40,20,20,20 p.60/758
         //CPG.FRQCR.WORD = 0x36DB; do nothing, since it is the initial
         //value 10,20,20,20,20 p.60/758
  CPG.FRQCR.WORD = 0x1259; // 10,40,40,40,40 p.60/758

  PFC.PECRL1.BIT.PE1MD=0x00;
  PFC.PEIORL.BIT.B15 = 1;

  while(1)
  {
    for(i=0;i<1000000;i++);
    PE.DRL.BIT.B15 ^= 1;
  }
}

Jetzt blinkt die rote LED. „p.60/758“ bezieht sich auf das 782 seitige 
SH7125 Hardware Manual.
Gruß …

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.