mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Suche Kondensator Messgerät für SMD


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe die tage so eine Messpuinzette für SMD Kondensatoren und 
Widerstände gesehen die ich mir Eigentlich ebstellen wollte! Leider habe 
ich den Link nicht mehr :-(

Wisst ihr zufällig wo man das bekommt? Oder wie das ding heisst?

LG
Christian

Autor: pastscho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist wie der Sponsolink links in der leiste

Smart Tweezers

link:

http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/iclk?s...

Autor: PeterK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt eines bei Reichelt: PEAKTECH 3710 kostet 27,95 aber kann leider 
keine Induktivitäten messen.
Peter

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du bereits ein taugliches Multimeter besitzt, dann sowas dran 
anschließen:

http://www1.westfalia.de/shops/technica/messtechni...

4,99€

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Angelika.
PEAKTECH 3710, R/C-Stiftmessgerät für SMD Bauteile

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei westfalia gibt es auch so eine Pinzette. Sie ist billiger als die 
von Reichelt und scheint nen größeren Messwertbereich zu haben.
http://www1.westfalia.de/shops/technica/messtechni...

Tobias

Autor: Norgan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn's ein bisschen Spaß machen soll:

http://www.peakelec.co.uk/acatalog/jz_lcr40.html

mit

http://www.peakelec.co.uk/acatalog/jz_accessories.html#smd03

Peak Electronic Design ist übrigens nicht mit der deutschen PeakTech 
(alias Heinz-Günter Lau GmbH) identisch. Peakelec baut selber, PeakTech 
klebt Aufkleber auf asiatische Produkte.

Autor: Günther Grundböck (grundy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab dieses hier + westfalia pinzette:
http://www.aade.com/lcmeter.htm
hab mir ausserdem zwischen den klemmen 2 dreieckige metallplatten 
geschraubt wo ich die smd bauteile dazwischenschieben kann, funktioniert 
recht gut, was haltet ihr so von diesem meter? das peak sieht kompakt 
aus, würd ich mir klaufen wenn ich nicht schon eins hätt. warte immer 
noch auch eine armbanduhr mit multimeter :-)

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Messpinzetten zum Anschluss an "normale" Geräte kann man sich aus 
normalen Billigpinzetten relativ leicht herstellen. Halten tun die 
allerdings nicht ewig, insbesondere wenn man viel Auslötware sortiert 
(Das Kontaktmetall scheint unter dem Anpressdruck sehr ungesunde und 
irgendwann nicht mehr sauber zu entfernende Legierungen mit dem alten 
Lötzinn zu bilden?). Als Kontakte eignen sich zB die Kontaktfedern aus 
Centronics-Buchsen, keilfoermig gefeilte Platinenstücke mit Goldauflage, 
oder auch ein Stück vergoldeter Leiterbahn (mit Heissluft leicht 
abzutrennen) auf Kaptonfolie aufgeklebt.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.