mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PonyProg findet Pollinboard Serialport nicht


Autor: Gerhard Hinze (oderlachs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Freunde !
bestimmt werden einige schimpfen wollen weil sooft schon beschrieben, 
aber ich habe auch durch viele Suchen nix gefunden was weiter hilft.
Also ich habe das PollinBoard(V 2.0) und werdees auch behalten wollen...
Was mich irretiert das an einer einwandfreien seriellen Schnittstelle 
und 100%ig verkabelten 9pol. Serialkabel (kein NULL-MODEM) vom 
PonyProg2000 die Schnittstelle nicht erkannt wird. Nun es ist ein 2m 
langes Kabel, aber wenigsten zum Setup der Schnittstelle sollte es 
gehen...das es vieleicht beim Datenfluss nacher Probleme geben kann 
wegen der Länge stört mich erst mal nicht...wenns darauf ankommt schon.
Ich frage mich wieso alles Pins im Kabel/Stecker angeschlossen sein 
müssen wenn lt Schaltung nur 3 Anschlüsse beschaltet sind (TXD,RXD und 
GND).
Ich muss dazu sagen es ist mein Einstieg in Sachen Mikrocontroller...
Der Aufbau/Bestückung/Löten des Board's allerdings nicht(elektronischer 
Beruf)

Hat jemand einen guten Tip, wie ich das Board ohne viel Zusatzbasteleien 
nutzen kann. Ich will damit nur Lernen keine grossen Projekte erstellen.
Gibt es Altanativen zum PonyProg, ich kann mir keine Fehler in der 
seriellen Anschlussweise vorstellen.

Tante Edit: jetzt stell ich mir doch die fRage noch an welchen Anschluss 
muss den das ser. Kabel an dem Board ran es sind zwei darauf ich hab den 
mit dem R232 InterfaceIC MAA232 benutzt oder muss es der mit RS232-ISP 
bezeichnete sein ?? Man findet ja nirgends ein Anschlusschema für solche 
Anfänger wie mich...

Gruss und Dank Gerhard

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich kenne die Schaltung dieses Boards nicht, wenn aber nur RxD/TxD und 
GND beschaltet sind und noch ein MAX232 o.ä. dranhängt, ist es die 
serielle Schnittstelle für Datenübertragungen aus eigenen Programmen auf 
dem AVR.
Die Programmierschnittstelle muß irgendwie (Widerstände/Dioden o.ä.) mit 
MOSI/MISO/SCK/RESET des AVR verbunden sein.

Die Kabellänge spielt auch eine entscheidende Rolle bei diesen passiven 
Programmiermethoden. Ohne intakten Datenfluß von und zum AVR kann keine 
Software die Signatur des AVR zuverlässig lesen und damit den Chip 
identifizieren...

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: SoLaLa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn da irgendwo RS232-ISP steht, dann sollte man wissen, daß ISP für 
InSystemProgramming steht :-)

Autor: Gerhard Hinze (oderlachs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,
Ich glaub Du hast das richtig geschrieben am anderen Port (auch 9pol 
Buche) hängen Z-Dioden Transistor Widerstände...und MOSI,MISO,RESET uns 
SCK...
 Na ja wenn mann noch keine Erfahrung hat kann man da schon ins Stolpern 
kommen...

Danke Dir ganz herzlich, ich schreib nacher ob es klappt...

@Solala : Ja sollte, aber wenn mann als Neuling es nicht weiss darf man 
doch  hier fragen, oder nicht ????

Gerhard

Autor: Gerhard Hinze (oderlachs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja nun klappt der Porttest beim Setup....
weiter muss ich sehen bin ja erst mal beim ersten Start mit solcher 
Sache

Autor: SoLaLa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ja sollte, aber wenn mann als Neuling es nicht weiss darf man
doch  hier fragen, oder nicht ????

deshalb hab ichs ja geschrieben :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.