mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Doppelte ADC Ansteuerung (AVR, MiniMEXLE 3.0)


Autor: Klein-Janosch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander.

Ich habe folgendes Problem:
Für ein Projekt benötige ich 2 seperat eingelesene Digitalwerte (mit 
Hilfe eines ADCs). Das Board das ich dazu verwende (AVR, MiniMEXLE 3.0) 
besitzt einen internen ADC mit 2 Eingängen. Ich weiß jedoch nicht wie 
ich dem ADC programmiertechnisch beibringe, dass er an zwei Eingängen 
Werte abzugreifen hat. Mit nur einem Eingang gibt es gar keine Probleme!
Soweit ich weiß müss ich bei der Initialisierung nicht darauf achten. 
Dort gebe ich nur eine Referenzspannung VREF, den Laufmodus (FreeRunning 
Mode), einen der EingangsPORTs und andere Referenzenb an.

Kann mir einer nen Tipp geben? Ich habs schon mit if-Schleifen und zwei 
seperaten Funktionsaufrufen für das Auslesen der Digitalwerte versucht. 
Bislang hat jedoch noch nichts funktioniert.

Herzlichen Dank schon mal im Voraus.
Mfg Janosch

Autor: Lorenz .. (lorenz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Die ADC-Ports in dem Atmel sind gemultiplext, daher wird das schwer. Du 
musst jeden Port sequentiell abfragen. Schau mal ins Datenblatt, da ist 
das genau beschrieben.

Autor: franky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wende dich doch an den Entwickler des Boards. In deinem Fall ist das 
Herr Pospiech an der Hochschule Heilbronn.

Autor: Klein-Janosch (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.

Ich würd ja den Herrn Pospich fragen, aber der ist schwer zu erreichen.

Ich hab jetzt ein Programm geschrieben, dass meiner Ansicht nach die 
Werte an beiden Ports messen müsste und sie auf dem Display ausgeben 
sollte.
AVR Studio meldet mir jedoch einen Fehler in der Zeile:

        //ADC5-Messung
  ADCSRA |= (1<<ADSC);

        Fehler: "called object is not a function"

Das versteh ich nicht so recht, da ich ja das Bit ADSC 1 setzten muss, 
damit die Conversation des ADC beginnt.

Anbei hab ich den Quellcode angehängt. Wär cool wenn mir einer 
weiterhelfen könnte.

Mfg Janosch

Autor: Klein-Janosch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage hat sich erledigt, da ich den Fehler finden konnte.
Mal sehn ob das Progamm jetzt auch noch funktioniert^^

Mfg Janosch

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.