mikrocontroller.net

Forum: Platinen Ätzen und Bestücken


Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Habe ein Target Datei und brauche jehmanden, der mir 5 Platinen ätzen 
und Bestücken könnte. (Stepup conventer klein)
Aufwand wird natürlich entlohnt!
Danke voraus

Deepmaxim

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haeng die Platine mal in nem lesbaren Format an.

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welcher form? Ich habe das Datei in Target3000...

Autor: Atmega8 Atmega8 (atmega8) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Maxim Vasiljev
Ich nehme mal an dass du mit "klein" SMD meinst.

- Häng mal ein png-Bild rein.
- Die Maße der Platine (z.B. 3x3cm)
- Eine Liste mit den Teilen. (Aufwand)
- Besorgst du die SMD-Bauteile?
- ob du eine professionell (Laminat, ordentlich durchkontaktiert) 
Platine werden soll oder ob das auch eine Bastlerplatine werden kann

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, wie die Platine aussieht ist egal, hauptsache die funktioniert!

Bischen info über Projekt:

3 Durchkontaktierungen
6 Bohrungen insgesamt
Kleinster Bohrdurchmesser>=0,600mm
Kleinster Bohrloch-Abstand>=0,300mm
Kleinster Restring>=0,200mm
Dünnste Leiterbahn>=0,300mm
Geringster SignalAbstand>=0,200mm
Platinengröße: 17,600mm x 17,600mm

Wenn jehmand Interesse hat, kann einfach ganzes Datei zukommen lassen!

MFG und Danke!

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maxim Vasiljev wrote:
> Also, wie die Platine aussieht ist egal, hauptsache die funktioniert!

Aha... verarschen kann ich mich auch selber. Danke.
Ausserdem kannste mit sowas zu nem Leiterplattenhersteller gehen und 
nicht hier her. Und wenn Du nichtmal nen Bildexport hinbekommst spar Dir 
den Post in Zukunft besser komplett.

An alle Trolle: Sorry aber bei sowas platzt mir manchmal echt der 
Kragen.

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2MichaelG
Das war natürlich super freundlich muss ich sagen...
Und du bist natürlich auch so tapfer, um das gleiche mir ins Gesicht zu 
sagen? Glaube jeh nicht...
Wenn dir was nicht passt, hör dann auf hier zu lesen und posten!

An alle andere, wenn jehmand interesse hat, bitte einfach melden!

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es haben sich doch shcon welche gemeldet sie würden nur gerne ein BILD 
der Platine. TARGET bietet sicher ne Möglichkeit des Bildexportes...

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn noch Interesse besteht, zeig mir mal das Layout als PNG oder so, 
dann kann ich schauen ob ich's herstellen kann. Ich kann aber nicht 
chemisch Durchkontaktieren.

Bestücken ist kein Problem, wenn handbestückt ok und kein QFN oder BGA.

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So sieht das aus

Autor: Fabian H. (hdr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt weiss ich, warum er es nicht zeigen wollte.... =)
Leiterbahn über Bauteile zeichnen ist ein "No Go!"

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's dazu bereits ein Platinenlayout? Wenn's nicht super klein sein 
muss ist das ja recht einfach!

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt ein fertiges Layout, Prototyp hat schon funktioniert, leider 
durch kurzschluss wurde es kaputtgegangen
Leute, was ich brauche, ist paar fertige Platinen, wenn ehmand das 
machen kann, super! Rest können schlaue Sprüche bei sich lassen.

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Platine sollte rund und mit ca 17,5mm Durchmesser sein

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie die aussieht kann ich dir das ätzen und bohren, aber nicht 
rundschneiden. Natürlich auch löten!

Autor: Katapulski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
....und schon ist der Herr Linux-Geck in der Versenkung verschwunden.

Na, komm schon: Jetzt hast Du ein Bild der Schaltung, mach was draus. 
Kannst Du so etwas fertigen und bestücken? Hauptsache: Erst mal den 
Schnabel weit aufreißen....

...und ab dafür
Katapulski

Autor: janus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ehrlich gesagt, sehe ich den Zusammenhang von dem Schaltplan und dem 
Layout nicht...

Autor: Steffen Lutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du mir die Daten als Gerberplott und Drill File schickst und die 
Bauteile kann ich dir den Kram für insgesamt 80 Euro machen.

Bei Interesse: Steffen-Lutz@gmx.de

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke mal wieder für die Interesse!
Wenn einer das machen könnte, einfach zu mir ein Mail kommen lassen.
max_dive(a)gmx.de
Danke

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Katapulski wrote:
> ....und schon ist der Herr Linux-Geck in der Versenkung verschwunden

japs

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und ich hätt schon gehofft, er wär da geblieben... ^^

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holli, dafuer, dass Du mich angeblich ignorierst ist es schon leicht 
auffaellig, wie systematisch Du meine Beitraege diskreditierst.

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ja natürlich schön, das sie mein Topick als Meckerplatz ausgesucht 
haben...
Ich habe aber nach Hilfe gefragt... Na ja

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stell doch mal layout und schaltplan rein, die auch zusammenpassen. wo 
ist denn in deinem layout oben z.b. der ic??

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maxim Vasiljev wrote:
> Ist ja natürlich schön, das sie mein Topick als Meckerplatz ausgesucht
> haben...
> Ich habe aber nach Hilfe gefragt... Na ja

Wenn Du schon 10 Tage brauchst, um die notwendigen Informationen zu 
liefern, die dann auch noch inkonsistent sind, brauchst Du wirklich 
keine Hilfe erwarten. Ich haette Dir das sogar gemacht, aber sicherlich 
nicht so.

Autor: Maxim Vasiljev (deepmaxim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich stelle nix mehr rein, das ist ein offentlicher Resurs! Für Platinen 
etwickeln, braucht man Zeit und Geld und ich sollte es hier so machen.. 
aha
Wenn jehamnd Interesse hat, mein Vorschlag bleibt noch erhalten, sonst 
ist dann die Sache hier im Forum erledigt.
Nie gedacht das manche Leute so Arrogant sein könnte.
Adios

Autor: Bushido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Maxim,

in so einem Forum geht es zuweilen recht ruppig zu, besonders wenn man 
Einsteiger ist.

Aber wenn man andere Leute auf einen Job heiß macht, dann sollte man 
tatsächlich auch die erforderlichen Informationen dazu in kurzer Zeit 
liefern. Deine Aussage "Also, wie die Platine aussieht ist egal, 
hauptsache die funktioniert!" ist tatsächlich nicht sehr hilfreich. 
Jeder, der den Job machen will, braucht Schaltplan und Layout. Erst dann 
kann er den Aufwand abwägen.

Aber Schaltplan und Layout, die du hier als Bilder geliefert hast, haben 
tatsächlich scheinbar keinen Zusammenhang. Da fällt es schwer zu 
glauben, dass du selber verstehst, was du genau willst. Die missmutigen 
Beiträge anderer Teilnehmer kann ich da ein wenig verstehen.

LG Bushido

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Bushido

>Aber Schaltplan und Layout,....
Du hast natürlich Recht was den Sachverhalt angeht.
Ich glaube das Maxims Platine doppelseitig bestückt ist
(Vermutung).
(Komisch, das keiner mal danach gefragt hat).
Andererseits hat Maxim anscheinend ein Verständigungsproblem,
wie man am Threadverlauf erkennen kann.
Anscheinend wartet er darauf, das ihm die gebratenen Hühner
nur ins Maul fliegen (nicht böse gemeint).

@Maxim
Ich habe aber nach Hilfe gefragt...
   ...man muß sich der Hilfe aber auch verständig und würdig erweisen.
Wenn du den Auftraggeber und Entlohner ausleben wills, geh zu einer 
Firma.
(Da gelten dann deren Regeln). Hier gelten andere.
>Wenn einer das machen könnte, einfach zu mir ein Mail kommen lassen.
  Steffen Lutz hat dir seine Mail ja angeboten. Dein Problem, wenn du
das Angebot nicht nutzt(Annahme) und du erwartest das man dir die Klinke 
putzt. So groß ist die Ehrfurcht vor deinem Geld nicht.
Dann mußt du dich nicht wundern wenn`s keiner macht.
Es ist keine Schande, in Elektronik unwissend oder unerfahren zu sein,
aber auf Grund des Niveaus dieses Forums muß man sich schon etwas mehr
Mühe geben. Und das setzt eine nachvollziehbare Dokumentation voraus.
Also Maxim, nicht sauer sein, sondern etwas daraus lernen.

Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann dir fünf Stück anfertigen. Rund zuschneiden geht leider nicht. 
Für die Arbeit nehme ich 20€. Geld nur im Voraus.

Hast du die Bauteile schon da oder müssen die bestellt werden?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.