mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Scanner funktioniert nur an genau 1 USB Port


Autor: Martin Kohler (mkohler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Bei meinem MaxData Notebook habe ich ein Scanner Problem. Die Daten des 
Notebooks sowie der Problemstellung sind wie folgt
-> WinXP
-> SP2
-> 1 USB Port links an der Seite
-> 1 USB Port hinten am Gerät
-> 2 USB Ports am Port Replicator (über Kabel angeschlossen)
-> Scanner seitlich links angeschlossen
-> HP Scanjet xxx installiert, funktioniert einwandfrei
-> Scanner an beliebigem anderen USB Port angeschlossen - funktioniert 
nicht.

Wie bringe ich den Rechner dazu, den Scanner auch an einem anderen USB 
Port als demjenigen seitlich links zu funktionieren?

Ich meinte irgendwo etwas gelesen zu haben, dass sich WinXP merkt, 
welches Gerät (VID/PID/..) an welchem Port angeschlossen war.
Wie kann ich das zurücksetzen?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es kann erforderlich sein, daß Du die Scannersoftware bei jedem 
Anschluss an einen bislang noch nicht benutzten USB-Port neu 
installieren musst - es gibt tatsächlich Scannerhersteller, die es sich 
trauen, so beschissene Treiber ihren Geräten beizulegen.

Eine ganz andere Ursache könnte die Stromversorgung sein. Es gibt 
USB-Scanner, die ihre Stromversorgung über den USB-Port beziehen (das 
sind dann sogenannte CIS oder LiDE-Scanner), möglicherweise liefert Dein 
Notebook nicht an allen Ports ausreichend "Dampf".

Nun hast Du das Fehlerbild sehr detailliert mit "funktioniert nicht" 
beschrieben, da kann man dann nur noch raten. Taucht der Scanner im 
Gerätemanager als Scanner, als unbekanntes Gerät oder gar nicht auf? 
Gibt es eine Fehlermeldung?

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte mal das Problem, dass ein Scanner (mit eigenem Netzteil) an 
nur einer USB-Buchse eines PCs funkionierte, wenn ich ein 5m USB-Kabel 
verwendet habe. Bei kürzeren Verbindungen funktionierten auch die 
anderen Buchsen. Evtl. mal ein anderes Kabel verwenden (kürzer/anderer 
Hersteller)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.