mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Mfile und "Arbeitsverzeichnis" ?


Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Betrifft die WinAVR Toolchain

.... wenn ich in meinem jeweiligen Projektverzeichnis eine *.c Datei 
anklicke geht ganz brav "Programmers-Notepad" auf. Wenn ich nun über 
Tools - Mfile das Makefile zu eben geöffneten Source bearbeiten möchte, 
dann mus ich in MFile erst per "open" das Makefile zum eben geöffneten 
source "Suchen".

Hab ich da evtl was nicht konfiguriert oder ist evtl einfach nicht 
vorgesehen  das der Pfad zum Projektverzeichnis an Mfile übergeben wird 
?

Wie handhabt Ihr denn das so ?

Grüße,

Stefan

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze MFile nicht aus PN heraus ;-)

Ich kann mir vorstellen, dass eine Übergabe des Speicherorts für das 
Makefile nicht vorgesehen ist.

Soweit ich in Erinnerung habe, ist der MFile-Aufruf selbst ein Aufruf 
eines TK/TCL-Skripts. Möglicherweise ist da kein Platz für ein Argument 
an das Skript ("Argument des Arguments").

Ich benutze MFile höchstens zum einmaligen Einrichten eines Amkefiles 
und eventuell notwendige Änderungen mache ich "von Hand", d.h. mit einem 
Texteditor.

Wenn ich bei einem µC bleibe, bin ich sogar meistens noch fauler: Ich 
kopiere einfach das Makefile vom jetzten Projekt in das neue Projekt und 
passe das dann im Texteditor an.

Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

... es ist auch kein echtes Problem. Wie Du richtig schreibst - so oft 
ändert man ja eh nix am Makefile.

BTW: ich hatte auch schon versucht im PN Tools Options den Pfad mit zu 
übergeben - wollte aber trotzdem nicht.

Grüße,

Stefan

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan Sczekalla wrote:

> Hab ich da evtl was nicht konfiguriert oder ist evtl einfach nicht
> vorgesehen  das der Pfad zum Projektverzeichnis an Mfile übergeben wird
> ?

Hmm, das müsste man dann erstmal ins Mfile einbauen.  Habe ich noch
nie dran gedacht.

Wenn du magst, kannst du das ja mal als Enhancement bei den
WinAVR-Bugs mit einkippen.

Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jörg,

ich wollte gerne Wunchgemäß einen "Verbesserungsvorschlag" bei 
Source-Forge einstellen - nur da gibbs leider ( wahrscheinlich zu recht 
) keinen Gast-Zugang.

Ich möchte eigentlich ungern die Nutzerverwaltung von Source-Forge mit 
einem weiteren "überflüssigen" Nutzeraccount zumüllen.

Könntest Du evtl. den Verbesserungsvorschlag ohne mein Zutun auf dem 
passenden "Merkzettel"  eintüten ?

Viele Grüße,

Stefan

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan Sczekalla wrote:

> Könntest Du evtl. den Verbesserungsvorschlag ohne mein Zutun auf dem
> passenden "Merkzettel"  eintüten ?

https://sourceforge.net/tracker/index.php?func=det...

Der Nachteil ist, dass du so keinerlei Information mehr über den
Bug-Eintrag bekommst.  Wenn du ihn selbst geöffnet hättest, wäre deine
email-Adresse intern bei Sourceforge hinterlegt, und du würdest bei
Statusänderungen eine Notiz erhalten.

Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank ...

Grüße,

Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.