mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs do-schleife in c umwandeln


Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, wie kann ich diese do-schleife in c schreiben:

Do
     Twi_control = Twcr And &H80
Loop While Twi_control <> &H80

danke.

mfg

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Do {
     Twi_control = Twcr & &H80
} While( Twi_control <> &H80 )

weiss jetzt aber nicht was es mit den &H80 auf sich hat

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
  do {
    Twi_control = Twcr & 0x80;
  } while( Twi_control != 0x80 );

Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
&H80 ist eine hex-zahl.

hier bekomme ich eine fehlermeldung:
expected expression before ">" token
While( Twi_control <> &H80 )

"!= " ist diese abfrage genuso wie "<>" ?

danke.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mach es so, wie kbuchegg geschrieben hat. So isses nämlich richtig :)

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh, das <> hatte ich übersehen. Sorry

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
  do {
    Twi_control = Twcr & 0x80;
  } while( Twi_control != 0x80 );

Das geht kürzer:
while (!(Twcr & 0x80));

denn es ist anzunehmen, daß "Twi_control" hier nicht wirklich gebraucht 
wird.
Beim Verlassen der Schleife hat es immer den Wert 0x80, so daß man bei 
nachfolgendem Gebrauch auch einfach diesen konstanten Wert verwenden 
kann.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> denn es ist anzunehmen, daß "Twi_control" hier nicht wirklich gebraucht
> wird.

Also ich hätte jetzt angenommen, daß es sich bei einer der beiden 
Variblen um ein I/O-Register handelt und der Zugriff daher nötig ist.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rolf Magnus wrote:

> Also ich hätte jetzt angenommen, daß es sich bei einer der beiden
> Variblen um ein I/O-Register handelt und der Zugriff daher nötig ist.

Ja, Twcr, und das wird sich in C wohl TWCR schreiben (two-wire
control register), also:
while (!(Twcr & 0x80));

oder vielleicht besser:
while ((TWCR & (1 << TWINT)) != 0)
        /* wait for transaction to complete */ ;

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.