mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik SwitcherCad Modell in PSpice


Autor: Greenhorn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist es möglich die Modelle aus dem Programm Switcher Cad von Linear 
Technology in PSpice zu portieren?

Danke

Autor: Greenhorn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand Erfahrungen?

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die propritären Chip-Modelle? Nein.

Die normalen Modelle? Ja, aber die hat man sowieso oder bekommt sie 
direkt vom Hersteller.

Autor: Greenhorn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte eher an die Modelle der Schaltregler, ob ich die in PSpice 
einbinden kann bzw. irgendwie schnell umstricken kann.

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Greenhorn wrote:
> Ich dachte eher an die Modelle der Schaltregler, ob ich die in PSpice
> einbinden kann bzw. irgendwie schnell umstricken kann.#

Das sind die propritären Modelle. Tipp: Es hilft erst mal zu verstehen 
was man hat, bevor man drüber nachdenkt wie man irgendwie woanders hin 
kommt.

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wozu??
warum nimmst du nicht sw-cad??

Autor: SNT-Opfer (als Gast) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht, weil SW-Cad nicht "so detailliert" simuliert....
Konvergenzprobleme gibts da komischerweise nie, woran das wohl liegt.
Grad bei Schaltreglern. Mir immer noch rätselhaft, was da passiert.
Wohl massiv entschärft...

BTW:
Die Online Simus von National Semiconductor sind da "etwas*" besser, 
dort werden Modelle genommen, die nur firmenintern Verwendung finden.
Die sind verdamt nahe an der realen Schaltung....

*etwas heisst, besser als PSpice.

Schönes WE....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.