mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche 24V 3 phasen AC-Synchronmotor permanenterregt


Autor: Christoph Schuler (Firma: brazer.net) (christophs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich bin auf der suche nach einem permanenterregten 3-phasigen 
Synchronmotor (PMSM oder IPMSM) mit 24V Betriebsspannung, da ich mich in 
die Feldorientierte Regelung einarbeiten möchte...
Kann mir vielleicht jemand einen geeigneten Motor empfehlen?
Wäre klasse!
Danke.

Autor: Gänseblümchenmäher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch mit einer Leistung? 400W oder 9MW?

Autor: 3363 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das nennt sich dann Brushless DC motor, oder BLDC.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche mnal nach Modellbaumotoren. zB für Schiffsmodelle.

Ein Kumpel von mir hat ein Boot, welches ~100Km/h fährt. dort ist so ein 
Motor drin.

Autor: Christoph Schuler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leistung sollte so um die 300 Watt liegen.
Ist ein Brushless DC Motor tatsächlich ein dreiphasiger PMSM oder ein 
EC-Motor? Da ist ja die Ansteuerung unterschiedlich...

Autor: Spötter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Feldorientierte Regelung macht eher bei einer Asynchronmaschine Sinn.

Bei der permanenterregten Mehrphasenmaschine ist das Feld ( bis auf 
Ankerrückwirkung usw. ) näherungsweise konstant ...

Trotzdem viel Spass !

Autor: Christoph Schuler (Firma: brazer.net) (christophs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Spötter: Feldorientierte Regelung von PMSMs ist sehr wohl möglich.
Aber man lernt ja nie aus, nicht war? ;-)

Autor: mak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie Christoph schon sagt, ist meine feldorientierte Rgelung bei 
Synnchronmotoren sehr wohl sinnvoll und auch einfacher zu machen, als 
bei einer ASM. Da der Stator und der Rotor ja immer in Phase sind und 
somit über den Strom die Lage bestimmt werden kann. Bei der ASM muss man 
die Lage des Rotors wegen des Schlupfes messen oder schätzen.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibts ein BLDC Motor mit 48V und 650W.

http://de.nanotec.com/servomotor_db87.html

Ich denke das ist realistischer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.