mikrocontroller.net

Forum: Platinen Anfängerfrage: Layout für Platine erstellen


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin ein Anfänger und möchte demnächst meine erste Platine selber 
ätzen.
Dazu brauche ich ja das Layout als jpg, um es auszudrucken.
Ich habe das Programm Eagle als Freeware runtergeladen, wenn man auf 
"Neu - Board" klickt, kann man etwas entsprechendes erstellen.

Kann man so etwas auch mit dem Programm Tiny Cad machen? Ich habe da 
keine Möglichkeit gefunden.

Danke,
Frank

Autor: sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mit einem x-beliebigen CAD-Prog. kann man sicher ein Layout erstellen, 
nur das man eben keine vordefinierten Bauteile hat und alles von "Hand" 
zeichnen muss. Eben zu diesem Zweck gibt's ja entsprechende 
Layoutprogramme. Dort kannst du zu erst deinen Schaltplan eingeben, und 
anschliessend daraus ein Layout erstellen (mehr/oder weniger 
automatisiert).

Sascha

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Frank (Gast)

>ich bin ein Anfänger und möchte demnächst meine erste Platine selber
>ätzen.

Fein.

>Dazu brauche ich ja das Layout als jpg, um es auszudrucken.

Nöö, du solltest dich über Bildformate informieren.
PNG ist dein Freund. Ausserdem können die meisten (alle?) Laoutprogramme 
selber drucken, da braucht man keinen Umweg über PNG zu nehmen.

>Ich habe das Programm Eagle als Freeware runtergeladen, wenn man auf
>"Neu - Board" klickt, kann man etwas entsprechendes erstellen.

Falscher Ansatz. Erstz den Schaltplan vollständig erstelln, dann daraus 
ein Board generieren lassen, dan alle Bauteile richtig pltzieren und 
dann per Hand layouten.

MfG
Falk

Autor: Ralf W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mit Tiny Cad kann man nur Schaltpläne erstellen.

Quote
TinyCAD is a program to help you draw circuit diagrams.

Wenn dein Board nicht groß ist bleib doch bei Eagle.
Oder schau dir zB. mal Target oder Kicad oder gEDA an.

Für alle Programme sollte es irgedwo im Netz Tutorials geben.
Etwas Lernaufwand hat man bei allen Programmen. Aber es lohnt
sich wenn man sowas öfter machen will.

Achso .jpg ist als Layoutvorlage eher schlecht. Man druckt
möglichst direkt aus den Programmen.
Wenn man das Layout auch als Vorlage auf dem Rechner haben
will, bzw weitergeben will, würde ich pdf als Format empfehlen.

gruß ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.