mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Google Analytics


Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo finde ich auf dieser WebSeite den Hinweis darauf, dass Google 
Analytics eingesetzt wird, und meine Daten wie z.B. IP-Adresse auf 
Server in die USA übermittelt werden?

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.b. wenn für für firefox das add-on "no-script" verwendest, da werden 
ersteinmal alle scripte gesperrt und du kannst dann nach und nach 
auswählen was du freigeben möchtest.
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/722

das von dir genannte script findet sich auf fast jeder webseite wieder!

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ dasich und ähnliche Leute: bleibt doch weg wenn euch das internet so 
ankotzt.

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens Plappert

Geh' mir doch nicht auf die Nerven. Wenn Dich das Thema nicht 
interessiert, dann verpiss Dich, und schwimm immer weiter mit dem Strom. 
Aber beschwer Dich am Ende nicht, wenn die Dinge irgendwann aus dem 
Ruder laufen.

So nachdem Die Zecke aus dem Pelz geschüttet ist, darum geht es 
eigentlich:

https://www.datenschutzzentrum.de/tracking/2008070...

Demnach muß eine ausreichende Kennzeichnung der WebSeite vorgenommen 
werden, wenn Google Analytics eingesetzt wird. Den habe ich hier noch 
nicht gefunden. Sollte ich den übersehen haben?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ dasich: Schneide bitte deine Telefonleitung durch, bezahle alles nur 
mit Bargeld, rede nicht mit Fremdender Straße, trage überall Handschuhe, 
besorg dir eine Sicherheitstür für Zuhause, verbarikadiere die Fenster 
und lass uns mit deinen Problemen in Ruhe.

Schon wieder einer von der Sorte "Ihr habt kein Impressum, also tue ich 
hier, als häte ich im Recht gebadet" oder "Oh, Gott, der böse Schäuble". 
Wenn du so schlau bist, nutzte Proxy und labber das "normale" Volk mit 
deiner Paranoia nicht voll!

Danke!

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FULL ACK

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. das "normale" Volk mit deiner Paranoia nicht voll! ...

Beruhigen Sie sich doch Herr Blockwart. Was soll denn das Volk nur 
denken?

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
War eigentlich eine ernstgemeinte Frage, aber O.K. Wenn hier nur 
Ignoranten rumpöbeln ziehe ich die Frage zurück.

Admin bitte schließen, um das Plapper(t)maul und den Gast nicht noch 
mehr aufzuregen.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dasich wrote:

> War eigentlich eine ernstgemeinte Frage, aber O.K.

Ne ernstgemeinte Frage von jemandem, der nicht mal einen Namen hat?
Hmm.

Ich finde übrigens auf die Schnelle nichts in den Google-Nutzungs-
bedingungen, das der dort dargestellten Behauptung entspricht.
Nichtsdestotrotz sollte Andreas wohl im Impressum einfach einen
entsprechenden Hinweis unterbringen, denke ich.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen Moment Herr Administrator, nicht schließen.

Unter welchen Bedingungen wird die IP-Adresse übertragen. Wird sie auch 
übertragen, wenn mikrocontroller.net als eingeschränkte Seite im IP7 
läuft?

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wiese wurden die schnell zusammengesuchten Zitate vom Plappert wieder 
entfernt? War doch nett zu sehen, wie schizophren seine verschiedenen 
Beiträge so sind...

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dasich wrote:

> Wiese wurden die schnell zusammengesuchten Zitate vom Plappert wieder
> entfernt?

Weil sie absolut nicht zu deinem (durchaus ja berechtigten) Anliegen
des Threads gehören, sondern unter purer Trollerei einzusortieren
sind.  Sollen wir jetzt auch anfangen, den ganzen Senf, den die
diversen Gäste, die hier nichtmal ihre Namen nennen wollen, so am
Tag zusammen schustern?  Dann würden wir ja gar nicht mehr fertig. :(

Derartige Threads kannst du gleich im /dev/null-Forum bitte eröffnen.
Danke.

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das stimmt natürlich.
Das bezog sich nur auf Plapperts Beiträge von 15:30 und 16:03.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um auf Thema zurückzukommen, habe im Page Source folgendes gefunden:

<script src="http://www.google-analytics.com/urchin.js"; 
type="text/javascript">
</script>

Unsere Surfgewohnheiten auf dieser Webpage landen also definitiv bei 
Google.

Natürlich sammelt Google auch Daten per eingeblendeter Werbung.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube übrigens nicht, dass man das deklarieren müsste. Die 
gesammelten Daten sind ja nicht Personenspezifisch. Sollten sie 
jedenfalls nicht sein, aber Google hätte natürlich die Möglichkeit.

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich das richtig verstanden habe, platziert google aber auch einen 
Cookie wenn man auf dieser Seite rumsurft. Anhand dieses Cookies kann 
man nun beim Besuch einer anderen Seite, die ebenfalls Google Analytics 
einsetzt, wiedererkannt werden und so ein Surfverhalten incl. 
IP-Adressen zusammengeführt werden.

Korrigiert mich, falls ich falsch liege.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<script src="http://www.google-analytics.com/urchin.js";;
type="text/javascript">
</script>

Aber doch nur, wenn Javascript aktiviert ist - oder?

Autor: Google Deutschland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Korrigiert mich, falls ich falsch liege.
Kann gut sein, alles ist möglich, who cares?

> Aber doch nur, wenn Javascript aktiviert ist - oder?
Ja. Aber ohne JS, wirst du wohl auf keiner Page weiter kommen.

Autor: John-eric K. (mockup)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die ganze Domain bei mir zuhause gesperrt, weil mir das auf den 
Nerv ging das viele Webseite zu google telefonieren.
Viel mir durch zufall mal auf.

Autor: Googlehupf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Korrigiert mich, falls ich falsch liege.
> Kann gut sein, alles ist möglich, who cares?

Hast Du nichts sinnvolles beizutragen? Dann spar Dir die Worte.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin wrote:
> Unter welchen Bedingungen wird die IP-Adresse übertragen. Wird sie auch
> übertragen, wenn mikrocontroller.net als eingeschränkte Seite im IP7
> läuft?

Aua, aua... Wie stelltst du dir denn vor, wie die Antwort des Servers zu 
deinem Rechner zurückfindet?


Für FF gibt es übrigens ein Google-Analytics Add-on: Das Teil heißt GA? 
und wird bunt, wenn ein GA-Aufruf in der aktuellen Seite ist.

Autor: Franko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>dasich wrote:
>> War eigentlich eine ernstgemeinte Frage, aber O.K.
>Ne ernstgemeinte Frage von jemandem, der nicht mal einen Namen hat?

Ich finde das vollkommen berechtigt, daß sich jemand um solche Dinge 
Gedanken macht. Dass er seinen Namen nicht nennt ist ebenfalls eine 
tolerable Abwehrmassnahme.

Nicht in Ordnung finde ich solche Abwehrsprüche wie "schneide die 
Telefonleitung durch".

Da wird Datensammelei ohnwe Wissen des Kunden betrieben.

Früher, in den 80er (ich habe damals Intervies gemacht) mussten 
Probanden noch schriftlich erklären, wenn sie einverstanden sind, daß 
man ihre Aussagen und ihr Verhalten protokolliert und aufnummt.

Autor: Löschbolzen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ist Google Analytics durch die verlängerte Ladezeit der Seite
unangenehm aufgefallen.

Seitdem verweist ein Eintrag in der HOSTS:
127.0.0.1 www.google-analytics.com an den lokalen Horst.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google Deutschland wrote:
>> Aber doch nur, wenn Javascript aktiviert ist - oder?
> Ja. Aber ohne JS, wirst du wohl auf keiner Page weiter kommen.

Selten gelesen so ein Quatsch. Im Gegenteil mit Noscript (Firefox 
Plugin) laden so einige Seiten schneller.
Es gibt aber (naturbedingt) Seiten, die nicht ganz ohne JS 
funktionieren: Google Maps zB. Aber dafür kann man ja Ausnahmen 
einstellen.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Franko wrote:

> Ich finde das vollkommen berechtigt, daß sich jemand um solche Dinge
> Gedanken macht. Dass er seinen Namen nicht nennt ist ebenfalls eine
> tolerable Abwehrmassnahme.

Was bitte wehrt er damit genau ab?  Die Erkundigungen von google
analytics?

Sorry, aber fehlende Namensnennung korreliert leider nach wie vor
recht extrem mit erhöhtem Troll-Niveau.  Sagt ja keiner, dass du nun
unbedingt deinen Namen von der Geburtsurkunde da hinschreiben musst,
aber wer selbst zu feige ist, seinen Namen zu nennen (warum auch immer,
s. o., was wird denn damit abgewehrt?), dann aber anfängt, von
anderen Leuten, die ihren Namen hinschreiben, Zitate gesammelt hier
zu posten, um im besten Troll-Stil das als ,,Munition'' zu verwenden
(das ist der Teil, den ich daraufhin dann gelöscht habe), der ist
einfach hart an der Grenze, überhaupt ernst genommen zu werden -- egal,
wie legitim sein Anliegen sein mag.

Man hätte den ganzen Thread auch deutlich vernünftiger eröffnen können
oder aber das Anliegen gleich an den Betreiber des Servers (der ja im
Impressum steht) vortragen.  Ach nee, geht ja nicht, dem müsste man ja
dann eine Mailadresse hinterlassen, damit er auch antworten kann...
Dann greifen ja die ,,Abwehrmaßnahmen'' gar nicht mehr.

Nüscht für ungut, das Anliegen mag berechtigt sein, aber der Ton macht
die Musik, und der Thread war in einem Stil aufgezogen, dass ich
Andreas verstehen kann, dass er ihn lieber gleich im Ganzen in sein
virtuelles Killfile aufnimmt.

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>s. o., was wird denn damit abgewehrt?), dann aber anfängt, von
>anderen Leuten, die ihren Namen hinschreiben, Zitate gesammelt hier
>zu posten, um im besten Troll-Stil das als ,,Munition'' zu verwenden
>(das ist der Teil, den ich daraufhin dann gelöscht habe), der ist
>einfach hart an der Grenze, überhaupt ernst genommen zu werden -- egal,
>wie legitim sein Anliegen sein mag.

Das war reine Selbstverteidigung, weil ein kleines Plappermaul schlechte 
Laune hatte und meinte mir vor die Füße kotzen zu müssen. Zugegeben, 
dass war schlechter Stil. Vieleicht sollte ich mal in Germersheim 
vorbeifahren und mich mit dem Plappermaul direkt unterhalten.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dasich wrote:

> Das war reine Selbstverteidigung, weil ein kleines Plappermaul schlechte
> Laune hatte und meinte mir vor die Füße kotzen zu müssen.

Du meinst, dein Stil sei besser?

Lass uns den Thread zu den Akten legen.  Da kommt nichts mehr dabei
raus.  Wenn du Andreas einen vernünftigen Hinweis senden willst, weil
du glaubst, die Google-Nutzungsbedingungen würden das erfordern ( wo
sie das tun, konntest du genauso wenig wie andere bislang belegen),
dann tu's per email.  Dann wirst du auch eine Antwort bekommen.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich empfehle Adblock-Plus und als Filter googlesyndication.com/ und 
google-analytics.com/ drin. Dann hat man Ruhe vor den Datensammlern.

Andere Datenkraken wie ivw nicht vergessen.

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Du meinst, dein Stil sei besser?

Nein, aber das habe ich ja auch zugegeben:

>Das war reine Selbstverteidigung, weil ein kleines Plappermaul schlechte
>Laune hatte und meinte mir vor die Füße kotzen zu müssen. Zugegeben,
>dass war schlechter Stil.

Steht da doch, oder etwa nicht?

Autor: dasich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Lass uns den Thread zu den Akten legen.  Da kommt nichts mehr dabei
>raus.

Das ist häufig so, dass irgendwelche selbsternannten ***** hier 
rumkotzen und der angegriffene sich verständlicherweise verteidigt und 
die Diskussion dann abgleitet. Wie Du schon schriebst macht der Ton die 
Musik. Ich komme nicht umhin dazu nochmal das Plappermaul zu zitieren 
(auch wenn Du das dann gleich wieder zensierst:

>@ dasich und ähnliche Leute: bleibt doch weg wenn euch das internet so
>ankotzt.

Das klingt für mich nach schlechtem Ton.


Ach ja, dieses permanente rumreiten auf Realnamen ist Blödsinn. IMHO 
sollte man versuchen sich möglichst anonym durchs Netz zu bewegen. Das 
Netz vergißt nie, und mit ein bischen Recherche kommen Sachen über einen 
zu Tage die man vor 10 Jahren ganz anders sah, einem heute aber negativ 
ausgelegt werden.

Over and Out. Schieb nach /dev/null den Kram.

Autor: Julio (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Internet ohne adblock, noscript und cookieculler, das ist wie Sex mit 
einer fremden ohne Kondom

Wer es immer noch nicht geschnallt hat das der Begriff Datenkrake und 
Google das gleiche bedeuten kann man dem auch nicht mehr helfen

Und das Geschwätz wegen den Namen: wenn euch das nicht passt schaltet 
die Gast Postings ab

Autor: AushilfsTROLL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier früher immer mit offenem  Visier geschrieben (und nicht 
wenig), das habe ich mir abgewöhnt nachdem sich hier ein Stiel 
eingebürgert hat, den ich schlicht zum Kotzen finde. Ja ich bin Feige – 
mit der steigenden Beliebtheit dieser Seite, ist leider auch die Anzahl 
derjenigen Forum-user  gestiegen bei denen ich nicht unbedingt will das 
Sie meinen Namen oder sonst etwas von mir wissen.

"Und das Geschwätz wegen den Namen: wenn euch das nicht passt schaltet
die Gast Postings ab"

Sehe ich 100% auch so. Mach das doch so, wenn Ihr ein Problem damit 
habt. Ich werde mich dann 100 % aufs „Leseteil“ zurückziehen.

Gruß

Autor: Stefan B. im Urlaub (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah geh... ein www.datenschutzzentrum.de das mit veralteten oder 
abgelaufenen Zertifikaten hantiert. ist obergeil fuer die 
Glaubwuerdigkeit...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.