mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 4x20 LCD an 16f877


Autor: hutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich weiß es ist peinlich und es gibt wohl zig Beispiele davon im Netz,
aber trotzdem krieg ich ein KS0066 4x20 LCD nicht zum laufen. Ich hab
ein Pic Bord mit dem 16f877.
Bei dem Bord kann ich Pin B6 &B7 nicht verwenden, wegen der InCurciut
Programmierung. So möchte ich Port D oder C verwenden (oder B
modifizieren), hab dann aber wieder Problem mit dem Quellcode.
Bin um jeden Ratschlag dankbar.

mfg hutz

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timing eingehalten?
Ports richtig definiert? (In-/Output)
Kontrastspannung angeschlossen? (Poti oder wenigstens auf Gnd)
bei 4-Bit Mode D0..D3 auf Gnd?

Im Prinzip mußt du doch nur die Ports bzw. Pins neu definieren.
Poste doch den source, vielleicht findet sich ja ein offensichtlicher
Fehler.

grüsse leo9

Autor: hutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ahh, d0-d3 auf masse...dass könnte erstmal helfen.... mal sehen


mfg hutz

Autor: hutz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es hat nicht geholfen...

Der Quellkode ist noch einwenig unsauber, hab viel
herumgepfuscht...*g*

Das meiste ist von Fernado heitor(.de)...

Mein LCD hängt auf B0-B5...also 6 Leitungenbetrieb ohne R/W

Kann jemand helfen?

Autor: Beginner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also ich habe ohne große probleme ein 2*16 Display ( hd 44780) mit
einem pic 16f876 zum laufen gebracht,sogar über den I²C-Bus.
Sieht so in etwa aus:


#define LCD_D0  PIN_C4
#define LCD_D1  PIN_C5
#define LCD_D2  PIN_C6
#define LCD_D3  PIN_C7
#define LCD_EN  PIN_C3
#define LCD_RS  PIN_C2
#define FIRST_LINE  0x00
#define SECOND_LINE 0x40
#define CLEAR_DISP  0x01

Hast du das Display richtig angeschlossen?
Hat das Display 1 oder 2 Controller?

mfg

Beginner

Autor: hutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Display müßte richtig angeschloßen sein, mit 6Leitungung auf Port B.
Es ist ein KS0066, also ein Controller.


Kannst du mir den Quellkode geben für das I²C Display?

mfg hutz

Autor: Beginner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe das Display( hd 44780 ) an einen PCF8574 angeschlossen und vom
PIC über den I²C-Bus aufs Display geschrieben.

ja kann ich dir zukommen lassen.

Mfg
 Beginner

Autor: hutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kannst du mal das Datenblatt von dem PCF8574 anhängen?
LCD an I²C ist schon sehr interessant....

mfg hutz

Autor: Nik Bamert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi hutz,


hier kannst du's dir downloaden :
http://www.semiconductors.philips.com/acrobat/data...

MFG Nik

Autor: hutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
mein LCD läuft noch immer nicht und ich weiß nicht mehr weiter...
Hab nun die Init. Zeit erhöht da anscheinend der KS Kontroller
langsamer ist... aber keine Reaktion....
Es ist zum Weinen...*g*

Hat wer noch Tips?

mfg hutz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.