mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Webcam USB Daten?


Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich versuche gerade mit einem Sniffer die Daten meiner neuen Webcam zu 
sniffern, jedoch ist nach 40 Paketen schluss, also nach der anmeldung 
und die eigentlichen Videodaten werden nicht von meinem Snifferprogramm 
(Device Monitoring Studio) angezeigt, obwohl ich das Bild meiner Webcam 
sehen kann. Das Programm zeigt mir einfach die Videodaten nicht. Warum 
ist das so? Hat vielleicht nur das Kameraprogramm, welches mir das Bild 
anzeigt alleine nur zugriff auf die USB Daten?

Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

versuch mal den:

http://sourceforge.net/projects/usbsnoop/

viele grüße
ralf

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp doch das hat sich auch nichts gebracht.
Weiß vielleicht jemand, ob sich der Treiber die Daten für sich alleine 
beansprucht, sodass der Sniffer keine Chance hat?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann schon sein, denn üblicherweise werden die Billdaten per isochronem 
Streaming übermittelt.

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hasse Windows

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll das mit Windows zu tun haben? Auch unter Linux wird Streaming 
isochron gemacht.

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein bei Windows kommt noch dazu, dass zum Beispiel ein Programm die 
Serielle Schnittstelle ganz für sich beanspruchen kann, ist ja wurscht 
man sagt ja nicht umsonst Windoof

Gibt es den keine Möglichkeit den USB Datenstrom zu erfassen 
(softwaremäßig)?

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was ich ja so komisch finde ist, dass mein gutes Programm den Verkehr 
nicht anzeigt, dass ja eigentlich nicht sein kann, denn die bytes 
verlaufen ja über den bus aber es wird nix angezeigt...

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moritz wrote:
> Nein bei Windows kommt noch dazu, dass zum Beispiel ein Programm die
> Serielle Schnittstelle ganz für sich beanspruchen kann, ist ja wurscht
> man sagt ja nicht umsonst Windoof

Unqualifizierter Kommentar. Was soll das bringen eine physikalische 
Schnittstelle gleichzeitig mehreren Programmen zur Verfügung zu stellen? 
Spätestens beim Schreiben kommen sie sich in die Quere. Auch unter Linux 
kann man eine Schnittstelle exclusiv öffnen.

Dann lies die Kamera doch mit Linux aus, wenn da alles besser ist. :)

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du so klug und qualifiziert bist dann sag mir halt wie ich es unter 
windoof schaffen kann du ....

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du Windows so doof findest, dann lass es halt.

Ansonsten musst Du Dir halt 'ne Software besorgen, die isochrones 
Capturing beherrscht. Schlimmstenfalls brauchst Du dafür 'nen 
Hardware-USB-Analyzer.

USB snoopy kann keine isochronen Daten aufzeichnen, das jedenfalls kann 
man der "to do"-Liste entnehmen.

Allerdings: Was soll die ganze Übung bezwecken? Warum willst Du unter 
Umgehung des dafür vorgesehenen Treibers mit der Kamera kommunizieren?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.