mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. PAL Timing für LCD 6.5" Display


Autor: you2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HAllo. Ich muss ein LCD-Display (6.5") über Cinch (Composite) ansteuern. 
Angesteuert wird das Diplay mit einem FPGA (Virtex4). Im FPGA wird das 
Video TIming für RGB 50Hz interlaced erzeugt. Mit einem IC wird 
anschießend aus den RGB Daten und den Sync-Signalen ein Composite-Signal 
erzeugt.
Mein Problem ist, dass ich 320 x 240 Bilder in einem SRAM abgelegt habe, 
die dann auf dem LCD angezeigt werden soll und das Erzeugen des Timings 
schwierig wird. Was für Frequenzen kann denn ein LCD Dispaly 
verarbeiten. Es gibt ja die Möglichkeit auf der VESA Homepage eine Execl 
Datei herunter zu laden und sich dort die Timings ermitteln zu lassen. 
Aber diese Timings unterscheiden sich doch sehr vom PAL Timing. KAnn man 
diese trotzdem verwenden, da es sich um ein LCD und nicht um einen 
einfachen Fernseher handelt?????

Autor: Nephilim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
normal hat jedes display sein spezifisches timing. wenns ein PAL-fähiges 
display ist, dann musst dir nur die spezifikation zum PAL raussuchen und 
dementsprechend takten.
wenn das display nun aber eine abweichende auflösung und takt brauch, 
dann musst du das bildsignal auf diese bildgröße umrechnen und den takt 
anpassen.
also wichtig ist nicht welche spezifikationen PAL hat, sondern was das 
Display braucht. alles muss aufs display ausgerichtet werden. also 
zuerst rausfinden was das display brauch und dementsprechend die bilder 
manipulieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.