mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SD-Karten und Sectorsize


Autor: Bolo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir einen SD-Karten Treiber auf SPI-Basis für meinen uC 
geschrieben.
Dabei habe ich alles auf eine Sektor-Größe von 512 Bytes ausgelegt 
(hatte scheinbar ein altes Sec-Dokument).
Nun habe ich gesehen, dass neuere Karten auch andere Sektor-Größen haben 
können (1024/2048).

Ich frage mich aber ob das überhaupt ein Problem ist, da die 
Adressierung ja eh Byte-Weise ist. Sollte die Karte doch nicht stören, 
wenn man dann nur 512 Bytes liest?

Autor: willi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn die karte weiß das nur 512byte gelesen werden sollte sie das 
mitmachen, wenn sie allerdings damit rechnet das mehr gelesen wird, dann 
wird der befehl des auslesens für die karte nicht abgeschlossen, sie 
wartet sozusagen darauf die restlichen bits und bytes auszugeben

Autor: Wolfgang Mües (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SD-Karten haben eine Sectorsize von 512 Bytes.

Alle, ohne Ausnahme. Das gilt auch für SDHC-Karten.

SD-Karten mit 2 GBytes haben im Descriptor eine Readblocksize von 
1KByte.
SD-Karten mit 4 GBytes haben dort 2 KByte.

(Sonst könnte man die Größe nicht korrekt berechnen. Mehr Platz ist im 
Descriptor nicht!).

SDHC-Karten haben deshalb einen anderen Descriptor.

Wenn man bei 2 oder 4 GByte SD-Karten die Readblocksize tatsächlich zum 
Lesen verwendet, fällt man auf die Nase. Es geht nicht.

Also: Readblocksize aus dem Descriptor immer nur zur Größenberechnung 
verwenden, und für den Datentransport immer 512 Bytes verwenden.

Autor: Bolo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha,

also dann sollte ja nichts schief gehen. Muss ich mal prüfen und so eine 
Karte beschaffen.

Ich setze im moment in meiner Init-Routine mit CMD16 die Blocklen auf 
512, das solle dann ja auch mit diesen Karten klappen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.