mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Falsche Einstellungen für Fusebits am ATmega32 gemacht


Autor: Oliver Pfitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe versucht am ATmega32 versucht die CKSEL's für einen externen
Quarz mit 16MHz einzustellen, dabei habe ich wohl was falsch gemacht
und kann nun den ATmega32 nicht mehr mit dem Ponyprog erreichen.
Gibt es eine Möglichkeit diese falschen Einstellungen wieder rückgängig
zu machen so dass eine Weiterarbeit mit dem ATmega32 wieder möglich
ist.

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

diese Probleme treten immer wieder auf, beste Lösung :

Einen "richtigen Takt an xtal1 z.B. mit Quarzoszillator oder anderem
AVr, der ein / aus ausgibt.

Gruss
A. Arndt

Autor: Conlost (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn du auf externen Quarzoszillator umgestellt hast
dann besteht noch Hoffnung.
Schliesse irgendeine Taktquelle an XTAL1 an und schau ob es geht.
Wenn du auf internen RC-Oszillator eingestellt hast,
dann nix anderes anschliessen an XTAL1 und XTAL2.
Wenn es dann läuft Glück gehabt.
Es kann auch sein das du auf externen RC-Oszillator eingestellt
hast, dann löte einen einen 4k7 Widerstand von XTAL1 nach +5V
und einen 22pF Kondensator von XTAL1 nach Masse.
Das sind die Möglichkeiten wenn du nur CKSEL geändert hast.

Wenn du auch noch andere Fuses verstellt hast, dann kann es sein,
das nix mehr zu machen ist.
Dann hilft nur noch mit STK500 ein high voltage programming
um das rückgängig zu machen.

Hoffentlich konnte ich helfen.

Gruß,
Arno

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.