mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Folientastatur knopfdruck simulieren


Autor: J. Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich stehe vor einem drigendem Problem:

Ich habe eine Platine die als Datalogger für ein Messgerät funktionieren 
soll. Das andere Gerät hat keine direkte Schnittstelle zum 
Datenauslesen, deshalb soll nach jeder Messung automatisch der 
Druck-Taster betätigt werden über den dann die Daten an den Logger 
übergeben werden.

Der Druck-Taster ist eine Standard Folientastatur mit 5 Adern (4 
Tasten), eine der Adern ist VCC, die anderen entsprechen den 4 Tasten 
des Messgerätes.

Ich habe praktisch keine Erfahrung mit Elektronik, deshalb stehe ich vor 
dem Problem wie ich dem Messgerät einen Tastendruck simuliere.

Mein bisheriger Versuch war es, an dem Pin für die entsprechende Taste 
einen Impuls zu senden (Kabel von PIN am Logger zum Tastenpin und dann 
auf logisch 1/5V stellen), das hat aber nicht funktioniert (oder ich war 
einfach zu blöd das richtig umzusetzen).

Habt ihr einen Tipp?

Danke

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du wenig Erfahrung hast, nimm einfach ein kleines REED-Relais 
parallel zum Taster. Da kannst du nicht viel verkehrt machen und es ist 
galvanisch getrennt.

Autor: J.Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort, ich habe aber leider nur begrenzte Möglichkeiten 
in das System einzugreifen, ein Reed-Relais (das laut Wikipedia auf 
Magnetismus reagiert) einzubauen ist so nicht möglich.

Ich habe nur direkten (wenn auch durch den sehr knappen Platz 
begrenzten) Zugriff auf die 5 Pins der Tastatur die ich von einer 
anderen Platine aus ansteuern kann.

Ich weiß das es besser wäre das andere System zu modifizieren, leider 
habe ich dafür im Projektzeitplan keine Zeit und suche deshalb die 
einfachste+schnellste Möglichkeit dies Umzusetzen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich kannst du ein Reedrelais einbauen.
Du hast doch Zugriff auf die 5Pins der Tastatur!!
Einfach parallel schalten...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.