mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BT auf MCU realiesieren


Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ,
ich suche nach einem MCU mit integrierten BT chip. Ich will aus dem 
beiden eine BT-gegenstelle aufstellen.Das gerät soll am besten von Atmel 
sein dmait ich mit mein SDK 500 den programmieren kann

Vielen Dank im voraus

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Modus: Glaskugel an

=> BT = Bluetooth?

Ich hab bis jetzt noch keine MCU mit BT gesehen. Es gibt aber BT 
Controller, die man an einen uC bzw. Prozessor anschließen kann. Je 
nachdem, was man machen will, gibt es auch fertige Module mit BT Stack 
für den Embedded Bereich.

Für was soll das Teil sein?

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BT Kotroller ? also ich will ja ein Bt gerät basteln womit ich andre Bt 
geräte ansprechen .BD_adresse abfragen, pin vergabe ...
Ich weiss das der BT-stack aus 2 teile besteht. 
untereteil(l2cap,rfcomm...hci).was auf dem MCU programmieren werde und 
den rest auf dem BT-controller bereit enthalten ist oder?
BT controller = bt dongle Sw-mässig .?
BT = buetooth
danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.