mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SD Karte am AVR (aber abschaltbar)


Autor: AvrBastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
Hat jemand mal ein funktionsfähiges Schaltbild parat wie ich eine 
SD-Card an einen Mikrocontroller anschließe. Möglichst so, das ich die 
SD-Card per Port komplett deaktivieren kann (TRISTATE).
Ansätze hab ich hier im Forum schon gefunden, aber leider keine 
Endlösung die dann auch funktioniert.

Autor: Martin Matysiak (kaktus621) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Bei meinem GPS-Logger kann man die SD-Karte leicht an/abschalten. 
Dies geschieht durch den Pegelwandler, der zwischen µC und SD Karte 
liegt. Bei diesem gibt es einen TRISTATE Pin, zieht man diesen auf Low, 
so werden die I/O Pins hochohmig als wären sie nicht angeschlossen. Der 
Pegelwandler ist auch so nützlich wenn man den Controller mit 5V 
betreibt, die SD Karte allerdings 3,3V verlangt.

Der Pegelwandler ist ein Maxim MAX3378, gibt es wohl nur im TSSOP14 
Gehäuse (was bei meiner Lochrasterplatine etwas Probleme hervorgerufen 
hat =)).

Autor: AvrBastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst du vielleicht einen Schaltplan von deiner Schaltung posten, wäre 
super.

Autor: Martin Matysiak (kaktus621) Benutzerseite Flattr this
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Befindet sich in meinem Artikel : GPS Logger

Dort findet sich dann auch immer die aktuellste Version, hab den 
aktuellen aber nochmal hier angehängt.

Der für dich interessante Teil befindet sich beim Controller unten 
rechts ;) Wichtig für das Programmieren per ISP: Der THREE-STATE Pin des 
MAX3378 muss auf Low gezogen werden, sonst will der ISP Programmer 
nicht.

Autor: AvrBastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Schaltplan. Nur ein Problem noch, woher bekommt man den 
max3378 ?

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
garned! ....

MAX3378 kostet beim Farnell 2,65€

schau mal nach 74LVC4245 ... von NXP oder TI .. kostet bei Farnell um 
die 90Cent...


http://de.farnell.com/jsp/search/browse.jsp?N=5000...

Autor: P. B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum ein 5 V-Design?
Warum die SD-Card abschalten?

Ein normales 3,3 V-Design und es gibt keine Probleme.

Autor: AvrBastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei dem 74LVC4245 Datenblatt steig ich nicht so durch!
Ja, vielleicht wäre 3,3V Design auch nicht schlecht! Hat da jemand noch 
einen Schaltplan mit SD Card parat?

Ich suche noch einen preiswerten SD-Card Sockel. Aber keinen Restposten 
sondern einen den ich nächstes und übernächstes Jahr auch noch bekomme. 
Toll wäre es wenn es dafür sogar schon Eagle Lib gäbe. Könnt ihr was 
empfehlen?

Autor: AvrBastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiss jemand wo man Eagle Lib zum 74LVC4245 (TSOP) findet?

Autor: Michael E. (micde)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Eagle kann man ganz einfach (mit Hilfe des Datenblatts) eigene 
Librays erzeugen. Mache ich schon ständig.

:)

PS: SD-Cardslots gibt es bei ebay günstig, habe dort 5 stück für je 1,40 
Euro gekauft (allerdings aus Polen :P)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@P. B. (Gast)

Gute Fragen!

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibbet es auch was fertiges: 
http://www.shop.display3000.com/pi8/pi14/pd102.html
Roger

Autor: Michael Z. (incunabulum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

> Der für dich interessante Teil befindet sich beim Controller unten
> rechts ;) Wichtig für das Programmieren per ISP: Der THREE-STATE Pin des
> MAX3378 muss auf Low gezogen werden, sonst will der ISP Programmer
> nicht.

Nur aus Interesse und für mein Verständnis :-) Warum sollte der 
Three-State Pin auf Low gezogen werden? Bei anderen Beispielen für die 
SD-Karten-Ansteuerung sehe ich dies nicht.

cu, Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.