mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Meinung gesucht zu Controllerwahl (Ethernet)


Autor: Frank Bußmann (frank13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits!

Ich stehe mal wieder vor einer Entscheidung und kann mich nicht richtig 
entscheiden ;-) Daher hoffe ich auf einige Erfahrungen von anderen.

Ich möchte einen Mikrocontroller mit Ethernet-Anschluß für diverse 
Projekte einsetzen. In Frage kommen: MC9S12NE64 und Coldfire M5223X 
(haben beide die Ethernet-Hardware integriert).

Meine Voraussetzungen sind:
HCS12:
Compiler (ImageCraft) vorhanden
Prozessorfamilie sehr gut bekannt
Neues BDM-Interface nötig (ich habe nur die alte Version)
OpenTCP sollte (hoffentlich) drauf laufen

Coldfire:
Nichts vorhanden
Hat mehr Rechenleistung
C-Compiler nötig
Programmierinterface als Selbstbau
TCP läuft allerdings auf einem "Basis-Betriebssystem"

Was meint Ihr dazu bzw. hat schon irgendjemand Erfahrungen mit einer der 
beiden Möglichkeiten?

Gruß

Frank

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Coldfire M5223X gibt es ein Demoprojekt (Stack von Interniche).
Das Ding läuft problemlos. Ein Dateisystem ist auch dabei.

Vom  MC9S12NE64 wird eher abgeraten (Performance / Speicher)

Nimm nen M5223X + RJ45-Buchse mit integrierten Übertragern & LEDs, dann 
wird das Ding hübsch klein.

Autor: Frank Bußmann (frank13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Bastler,

Das ist schonmal eine Aussage. Dann bleibt noch das Problem mit dem 
C-Compiler. Gibt es da was Brauchbares (am liebsten kostenlos)?

Hast Du Erfahrungen mit dem Stack? Läuft der direkt oder braucht der 
einen Software-Unterbau ("Betriebssystem")?

Gruß

Frank

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Stack läuft von Selbst.
Wie bereits gesagt gibt es ein Demo-Programm (Interniche TCP Stack).

Ich hatte ein Evo-Board im Betrieb, da ist eine Codewarrior Version 
dabei.
Ich glaube das Ding kostet ca. 300€ komplett (Board, Codewarrior, BDM).

Autor: Frank Bußmann (frank13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Infos!

Ich habe mittlerweile ein nettes günstiges Board gefunden: COBRA52235 + 
COBRA Connect.
Da sollte alles bei sein - hoffe ich zumindest. Damit werde ich mal 
anfangen. Das "große" Demo-Board liegt bei ca. 600€ und das ist mir 
einfach zu teuer.

Gruß

Frank

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verständlich.
Ich hab es in der Firma bekommen, da war es mir egal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.