mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR: Zusatzbeschaltung für 230V-Nulldurchgangserkennung am Analog-Komparator?


Autor: Randy N. (huskynet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe folgende Nulldurchgangserkennung mit dem Analog-Komparator 
eines AVRs aufgebaut:


  L o-----| 1 MOhm |-----o AIN0

230V~

  N o----------o---------o AIN1
               |
               |
              GND

Auf dem Steckbrett funktioniert sie einwandfrei, aber welche 
Zusatzbeschaltung (Kondensatoren, etc.) ist für den täglichen Einsatz am 
"rauhen" 230V-Netz noch sinnvoll?

Hat diese Variante einen Nachteil gegenüber der aus der Atmel 
Application Note "AVR182: Zero Cross Detector" 
(http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...), bei der 
nicht der Analog-Komparator sondern der INT0-Pin verwendet wird? Mit dem 
Analog-Komparator müsste man doch den Nulldurchgang (sowohl nach 
positiver, als auch nach negativer Halbwelle) noch genauer bestimmen 
können, oder?

Bitte keine Vorschläge für Varianten mit Optokoppler oder Trafo (es sei 
denn, was ganz neues :-) ), denn die hab ich schon mehrmals auf dem 
Steckbrett aufgebaut und ich hatte dabei immer in unregelmäßigen 
Abständen ein Flackern in der gedimmten Lampe. Mit Analog-Komparator 
leuchtet sie jetzt erstmals dauerhaft gleichmäßig.

MfG
Randy

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwischen N und GND gehört auch 1MOhm, sonst hast Du ein Problem, wenn Du 
den Netzstecker ´rumdrehst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.