mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Latex-Einfügen Quellcode


Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
häng gerade an meiner Diplomarbeit,die ich mit Latex schreibe.
Hierbei möchte ich auch C Quellcode mit veröffentlichen.
Was auch so gut funktioniert:
############################
\lstset{language = C}
\begin{lstlisting}[caption={meinProgramm.c},frame=tlrb]
hier steht programm
\end{listing}
############################
Das Syntaxhighlighting klappt recht gut.Nun dachte ich,das man
ja auch Schlüsselwörter wie z.b. char,integer=blau,
strings=rot...,farbig angeben könnte.Weiß aber nicht wie man sowas
realisieren kann.Die Definition welches Schlüsselwort zu welcher Farbe
sollte auch nur einmal definiert werden.

Weiß vielleicht jemand Rat?
Bin dankbar für alles.

Mfg
Christian

Autor: Weinga-Unity (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hast du schon mal in die Dokumentation vom Listings-Package geschaut?

Hab da folgendes Beispiel gefunden:

\lstset{% general command to set parameter(s)
basicstyle=\small, % print whole listing small
keywordstyle=\color{black}\bfseries\underbar,
% underlined bold black keywords
identifierstyle=, % nothing happens
commentstyle=\color{white}, % white comments
stringstyle=\ttfamily, % typewriter type for strings
showstringspaces=false} % no special string spaces


Die Doku findest du z.B. hier:
http://www.pvv.ntnu.no/~berland/latex/docs/listings.pdf

Einfach mit dem Suchwort "color" das pdf durchgehen.

mfg Weinga-Unity

Autor: Andreas W. (theslow)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal ein kleines Minimalbeispiel. Die Listings wurden so 
eingestellt, dass 80 Zeichen genau auf die Seitenbreite passen (Einfach 
Copy&Paste aus dem Quellcodeeditor oder die gesamte Quellcodedatei 
einfügen). Ausserdem wird die Syntax wie gewohnt "vergehighlightet" 
(geiles Wort oder?).

Autor: Andreas W. (theslow)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja, so sieht das Ganze dann aus.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guck lieber mal nach der language Def. in der pdf... vieles ist schon 
hinterlegt... (Seite 12)

Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die zahlreichen antworten.Hab mal
das Listing von Andreas W. bissl für meine Zwecke angepasst
und es sieht auch richtig gut aus.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie kann man denn direkt ganze Dateien einbinden? Wenn ich das mit 
\include machen, macht der daraus ja quellcode...

Danke!

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja,  Weinga-Unity hat doch schon eine PDF empfohlen.

Da steht etwas vom Kommando \lstinputlisting[ key=value list ]{ file 
name } drin.
Riecht das nicht danach?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.