mikrocontroller.net

Forum: Markt S: ATmega1284P


Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt es die ATmega1284P schon ? Hat jemand schon eine Bezugsquelle 
gefunden ? Bei den üblichen Verdächtigen kann ich die leider noch nicht 
finden :-/


Grüße.

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Mega1284P wurde doch erst am 21. April dieses Jahres angekündigt. 
Ich schätze mal, das er erst in einem Jahr zu haben sein wird....

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf dem RZRAVEN sind die doch auch verbaut und das gibt es schon !

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
push

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
push

any news ?

Autor: Christian Illy (alloc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also DigiKey hat den jetzt mittlerweile im Angebot, allerdings 
Mindestbestellmenge noch (je nach Typ) ~300. Dafür zu einem Stückpreis 
von knapp 4 Euro, was für nen 128er ja schonmal recht schick ist =)

Grüße,
Chris

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei SPOERLE sind derzeit 0 lagernd, aber die MCU ist im Angebot.

Wenn jemand eine Bezugsquelle  kennt (ca. 10 Stk um die anzutesten), 
bitte hier posten!

Off-Topic: Weiss jemand, wo man ATMEGA644 (ohne "P") sicher bekommt?
CSD hat letztes Mal als Ersatzartikel die "P"-Version geschickt.

Autor: Jens Meier (jens04)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach Anfrage per Mail an info@amu-electronics.com
Kleinstmengenanbieter mit guten Draht nach Asien, vorallem direkt in die 
Fabs
Gruß
jens

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@sergey:

bei Schukat, sind extra separat gelistet:

http://www3.schukat.com/schukat/schukat_cms_de.nsf...

gruß hans

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kleinstmengenanbieter mit guten Draht nach Asien, vorallem direkt in die
Fabs

Vermutlich in die "Fabs" in Hongkong und China.....  :-)

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Weiss jemand, wo man ATMEGA644 (ohne "P") sicher bekommt?

Ist ein Auslaufmodell, wurde kurz nach der Einführung durch 644P 
ersetzt.

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das weiss ich, jedoch ist der ATMEGA644 (non P) auf der ATMEL Website 
gelistet.

(Der Grund liegt darin, dass sich die PicoPower Versionen schlechter 
overclocken lassen...)

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> overclocken

Jetzt fangen die Hirnies hier auch schon damit an, geh ins PC-Forum.

Autor: Hugga Bugga (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>overclocken

Hehe,

ey alda mein Mega644@22MHZ mit super Wasserkühlung und Modlight ;-)

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß schon jemand was neues?

Autor: Christian Illy (alloc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grad nochmal 10 (die meiner Meinung nach wichtigsten in dem Bereich, 
kann mich aber gerne jemand korrigieren ;) ) Shops durchgeschaut. Im 
Angebot haben den nur DigiKey und Spoerle, beide nicht auf Lager und 
beide nur in Großmengen bestellbar (~300, abhängig vom Typ).
Überprüft hab ich noch: Farnell, RS Components, EmbedIt, Sander, 
Schukat, Segor, CSD.

Grüße,
Chris

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den gibt es laut ATMEL erst Q1/2009, obwohl er schon auf den 
Funkbrettern drauf ist ... Danke ATMEL, hab mich über den Aufkauf 
richtig gefreut, ist leider nix geworden. SCHADE !

Autor: M. G. (looking)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand inzwischen eine Bezugsquelle gefunden?

Autor: Christian Illy (alloc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Komisch, genau den Thread hier hab ich letztens Gesucht und mit der 
Suche nicht gefunden :D

Also Digikey bietet die Dinger mittlerweile als Einzelstücke an, 
allerdings sollen die laut HP erst ab Mitte Mai rausgehen. Allerdings 
scheinen die mal wieder aus Amerika oder so zu kommen, jedenfalls soll 
man 18 Eu Versand zahlen.

Sonstige Shops hab ich noch nicht entdeckt, die den anbieten.


Grüße,
Chris

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Digikey bietet den ATmega1284 seit Oktober letzten Jahres an.
Immer mit ca. einem oder zwei Monaten Lieferziel.
Wenn das Teil Ende 2009 oder 2010 tatsächlich verfügbar sein
sollte, wird auch der Preis ein anderer sein.

Autor: Ohja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den Thread auch verfolgt. Gibt es die 04/2009 noch nicht, das 
ist ja mal wieder was von Atmel.

Autor: Matz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grüße,

verfolge das ganze auch ein wenig. Segor hat ihn inzwischen gelistet
(ATMEAGA1284P) aber leider mit einer langen Lieferzeit.

@ Bensch:
Wo steht das bei Atmel, das er Abgekündigt bzw. ein Auslaufmodell ist ?
Der 644P hat 2 USART und nix anderes beide wird es noch lange parallel
geben, da auch die Preise sich (in hinblick für die Industrie) doch ein
wenig unterscheiden.

Grüße
Matz

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wo steht das bei Atmel, das er Abgekündigt bzw. ein Auslaufmodell ist ?

Ergibt sich aus der Geschichte der beiden.

> Der 644P hat 2 USART und nix anderes beide wird es noch lange parallel
geben, da auch die Preise sich (in hinblick für die Industrie) doch ein
wenig unterscheiden.

Tja, nur ist der bessere und modernere 644P inzwischen billiger als der 
alte- ich rede jetzt nicht von Preisen bei irgendeinem Bastlerbedarf.
Ausser 2 UARTs gibt's übrigens noch andere Unterschiede. Kein Grund, den 
644 einzusetzen.
Jeder Hersteller versucht, seine neuen Produkte zu pushen, daher werden 
die irgendwann billiger (genauer: ein besseres 
Preis/Leistungs-Verhältnis) sein als die alten, siehe auch mega32 und 
mega32A.

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> gibt es die ATmega1284P schon ?

Schon? Warte seit 1.5 Jahren. Saftladen.

Autor: Rolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sieht es aus ? Gibt es ihn jetzt bei einem Distributor ?

Autor: Mikki Merten (mmerten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit ein wenig Glück liegt er unter dem Weihnachtsbaum. Letzter 
bestätigter Lieferterim von Atmel kw 51/09

Autor: Michael S. (shorty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja es gibt ihn, hab gerade Muster bekommen. HURRA
Liefertermin ist ende Februar 2010. Denke das ist halbwegs realistisch.

Autor: Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael S.

Von wem denn ? ATMEL ?

Autor: Michael S. (shorty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja von ATMEL, weis nicht wer noch samples bekommen hat, aber das 
scheinen irgendwie die ersten teile zu sein die da aus der Maschine 
rauskamen. Immerhin gibts jetzt Hoffnung!

Autor: Rene B. (themason) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wurden meine gebete erhört ?!

ich glaubs erst wenn ich 2 stk in qfp und 2 stk in dip davon in der hand 
halte ...
(am liebsten zum 24.12. .. dann glaub ich auch wieder an den 
weihnachtsmann) :-))

Autor: Rene B. (themason) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat noch jemand was von den ATmega1284P gehört bezüglich Termin ?
Hab die letzten Tage immer mal gebannt auf Digikey und hbe-shop geguckt, 
aber da war noch nix. Gibts da vllt irgendwelche neuen Infos ?

Autor: Fan (gelangweilt) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, nix neues. Dafür sind andere Hersteller eben schneller ...

Autor: Chris M. (shortie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Hoffnung nie aufgeben solange er noch in Datenblättern gelistet wird 
:-)

Autor: Sebbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CSD hat den MU Typ auf Lager, allerdings noch nix von PU oder AU.

Autor: Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Digkey jetzt auch. Nach 6 Monaten, sehr sportlich ATMEL !

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier  habe  ich  beide gesehen
   AU und  MU

www.air-electronics.de/catalog

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PU bei CSD gesichtet

Momentan noch recht teuer für meinen Geschmack - 8,49 € . Müssen sie 
noch dran arebiten :-)

Autor: Thomas K. (tkroth) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe inzwischen 2 Exemplare der PU-Version hier liegen. :)

Autor: Matthias K. (matthiask)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1284P-PU gerade von CSD bekommen. 16kByte SRAM und DIP-40 Gehäuse 
eröffnen neue Möglichkeiten...

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Muetze1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Seite macht aber keinen guten Eindruck. Massig Rechtschreibfehler, 
Charset Kodierungsfehler, etc.

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die Seite macht aber keinen guten Eindruck. Massig Rechtschreibfehler,
> Charset Kodierungsfehler, etc.
Der arme Webdesigner kommt aus der Russland. Bitte etwas mehr Toleranz 
meine Herrn !

Beitrag "Re: Versandhandel Internet"

Autor: Muetze1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön für den Webdesigner, aber der GF sollte auch ein Interesse haben 
Kunden zu gewinnen und somit kann/sollte er sich mal die Zeit nehmen den 
Auftritt zu lesen. Und vor allem zeigt dein Link von 2007 ja nur, dass 
es dem Anbieter wirklich vollkommen egal ist oder aber die Seite vorher 
richtig unleserlich gewesen sein müsste. Also nach rund 3 Jahren sollte 
man auch die letzten Rechtschreibfehler ausgemerzt haben, schon allein 
wenn man sich anschaut das in den einzelnen Produkten nur noch die 
elektrischen Daten englisch reinkopiert wurden.

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war ironisch gemeint ;-) Das Datum ist mir beim lesen auch ins Auge 
gestochen ...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.