mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Suche Bildbetrachter mit guter Interpolation


Autor: Eman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche einen flotten Bildbetrachter, der beim Vergrößern der Bilder 
ordentlich interpoliert. Zur Zeit nutze ich den ansonsten sehr schönen 
und schnellen Faststone Viewer, der aber beim Vergrößern meiner 
Garfield-Comics extrem unschöne Treppen erzeugt und die Schrift fast 
unlesbar macht.
Ich suche hiermit einen, der das besser kann (und möglichst kostenlos 
oder zumindest nutzbare Shareware ist).
Danke schonmal für alle Tipps! :)

PS: Nur zur Klarstellung, ich meine das Vergrößern beim Angucken, kein 
Ändern der Auflösung des Bildes zum Abspeichern oder so.

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dann solltest Du Dir wohl eher Garfield-Comics in sinnvoller Auflösung 
beschaffen...

Wenn es die Vorlage nicht hergibt, ist auch nicht viel mit lesbar 
vergrößern, manche Programme mögen die Treppen zwar etwas interpolieren, 
die Lesbarkeit von Text verbessert das aber kaum.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Bernd L. (berndl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich suche einen flotten Bildbetrachter, der beim Vergrößern der Bilder
>ordentlich interpoliert.

Ich suche sowas auch fuer meine Videos. Ich habe eine Methode gefunden, 
beliebig lange Videos auf 1 Bit/Stunde zu komprimieren (es wird die 
mittlere Helligkeit pro Stunde mit 1 Bit quantisiert).

Jetzt brauche ich nur noch einen Videobetrachter, der mir diese Videos 
ohne Ruckeln und unschoene Treppen darstellt. Dann koennte ich meinen 
Kompressionsalgorithmus zum Patent anmelden.

Autor: Eman (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernds Antwort ignorierend:

Doch doch, es gibt da schon große Unterschiede. Wenn ich mir ein Bild 
mit Firefox 3 anschaue, ist es deutlich weicher vergrößert, was auch die 
Lesbarkeit verbessert (siehe Anhang).

Ich kann ja mal bei Jim Davis anfragen, ob er mir größere Varianten als 
die auf der Garfield-Seite zur Verfügung stellt, aber das ist wohl genau 
so wahrscheinlich wie Bernds Antwort hilfreich und unblöd.

PS: Für alle Oberschlauen, die jetzt sagen "Na dann guck dir doch die 
Bilder mit Firefox an", hier gleich die Antwort: Ich lese ca. 3-10 
Sekunden pro Strip, jedesmal von Hand die nächste Datei zu öffnen, ist 
da viel zu langwierig, unpraktisch und klickerisch.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das linke Bild scheint ja überhaupt nicht interpoliert zu sein. Da
wurden einfach nur die einzelnen Pixel um den faktor 4 vergrößert. Hat
der Faststone diese Feature wirklich nicht, oder hast du nur
vergessen, es zu aktivieren? Mir ist in den letzten drei Jahren kein
Viewer mehr über den Weg gelaufen, der beim Zoomen nicht
interpoliert hat. Ich bin in der Windows-Welt nicht sehr heimisch,
deswegen kann ich die keine konkrete Empfehlung geben. Ich würde aber
einfach mal irgendeinen anderen Viewer installieren, die Chance ist
groß, dass er interpolieren kann.

Ganz abgesehen davon empfinde ich das linke Bild subjektiv nicht
schlechter als das rechte, nur anders schlecht: Das linke ist eben
hässlich pixelig, das rechte hässlich unscharf. Am besten sehen beide
immer noch aus, wenn man sie um den Faktor 4 (also auf die
Originalauflösung) herunterskaliert, dann sind sie weder piexelig noch
unscharf.

Autor: Bernd L. (berndl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bapp dir eine matte Plexiglasscheibe vor den Monitor und werde 
gluecklich!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Windows Bild- und Faxanzeige (heißt das so? - die "normale" windows 
vorschau eben) interpoliert doch auch kräftig!


Mich hat das immer gestört wenn ich kleine Bilder in der Windowsvorschau 
angeschaut habe, für diesen Fall ist er aber wohl prädestiniert dafür!

Autor: Eman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim IrfanViewer sieht es genau so aus wie bei Faststone.

Autor: Eman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS: Windows Vorschau ist auch schlecht, weil ich da keinen festen Zoom 
einstellen kann, da müsste ich jedes Bild neu zoomen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin mit Konqueror eigentlich diesbezüglich voll zufrieden. Alte 
Versionen stürtzten bei großen Dateien gerne ab, aber das ist mir zum 
Glück bei halbwegs aktuellen Versionen noch nicht passiert.
Dann gibts auch noch http://ksquirrel.sourceforge.net/
und
http://mirageiv.berlios.de/
Weitere werden hier genannt: http://linuxwiki.de/BildBetrachter

Autor: Eman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Vorschläge, aber wie du sicher schon bemerkt hast, arbeite 
ich mit Windows. Ich habe aber gerade zufällig eine "Smooth"-Einstellung 
bei Faststone gefunden, die das Bild genau so "verschlechtert", wie ich 
das gerne hätte. Danke nochmal an alle außer Bernd das Brot. :)

Autor: Irfan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etwas zu spät, aber beim Irfan Viewer gibt es unter den Full Screen 
Preferences die Möglichkeit "Use Resample" anzuschalten.

Trotzdem, kennt jemand einen Bildbetrachter mit mehreren verschiedenen 
Interpolationsalgorithmen (schön wäre Sinc, Spline, Lanczos oder Kubisch 
mit variablem Faktor)?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.