Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik sehr kleiner µC...nur 1 Port


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

ich würde gerne einen digitalen Drucksensor von Intersema mit einem µC
auslesen und diese Daten dann seriell ausgeben.
Der Sensor wird mit 4 Signalleitungen angeschlossen...dann benötige ich
noch 1 Pin für den TxD. Ein 8-Bit-Port sollte also reichen.
Wichtig bei diesem Vorhaben ist die Baugröße. Je kleiner desto besser
und es sollte ein Atmel sein. Ich habe schon den C8051F300 von Cygnal
entdeckt....damit habe ich jedoch keinerlei Erfahrungen.
Könnt ihr mir einen sehr kleinen Atmel empfehlen ??
Vielen Dank !!!

Daniel

von DerInder (Gast)


Lesenswert?

Hallo,
der kleinste währe wohl der ATtiny15 (8 Pin DIN oder SO8), allerdings
muss man dann den UART in Software machen.

Gruß
-=jens=-

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Gibt es denn auch so kleine (SO8) mit UART ???

Daniel

von wolli (Gast)


Lesenswert?

Ich denke der ATtiny11 oder ATtiny12 sind noch "kleiner", die haben
keinen ADC. Das UART muss bei diesen in Software programmiert werden,
siehe dazu die beiden Appnotes von Atmel.

von DerInder (Gast)


Lesenswert?

Hallo wolli,
kleiner doch nur in Bezug auf die Ausstattung, das Gehäuse ist doch
gleich oder?

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Das SO8 Gehäuse ist schon perfekt...Ein ADC ist nicht notwendig. Wichtig
wäre mir nur halt der UART...ich habe noch nicht so viel Erfahrungen
mit den µCs und möchte die Sache möglichst einfach halten.

von Robby (Gast)


Lesenswert?

So wie es aussieht, haben die Sensoren von Intersema eine spezielle
serielle Schnittstelle, die man sowieso per Software realisieren muß.
UART geht da sicher nicht.

von Conlost (Gast)


Lesenswert?

Hallo Daniel,

hier kannst du alle sehen die es gibt und welche Hardware-
Funktionen vorhanden sind:

http://www.atmel.com/dyn/products/param_table.asp?family_id=607&OrderBy=1214&Direction=ASC

Gruß,
Arno

von Mark de Jong (Gast)


Lesenswert?

Hallo Daniel,

Siehe mal bei Cypress, denn PSOC, gibt es in so-8
Da kannst Du deine Hardware Programmieren.

Grüße Mark,

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Hallo Robby,


>So wie es aussieht, haben die Sensoren von Intersema eine spezielle
>serielle Schnittstelle, die man sowieso per Software realisieren >muß.
UART geht da sicher nicht.

das stimmt, die Schnittstelle zum Sensor bedarf einer eigenen
Ansteuerung. Ich möchte die gemessenen Daten an den COM-Port des PCs
geben, dafür benötige ich den UART.

Wie ich jedoch feststellen mußte, danke Conlost, gint es die kleine
(SO8) µCs nicht mit UART.
Ist die eigene Programmierung eines UART aufwändig?
Habt ihr da ein paar Links ??

Daniel

von Marko B. (Gast)


Lesenswert?

PIC12F629 (8-pin) und die seriellen Daten bit-bangen. Gibts ne Menge
Code im Netz dazu.

Z.B. http://www.sparkfun.com/tutorial/sadxl/1-intro.htm

von Marko B. (Gast)


Lesenswert?


von Peter D. (peda)


Lesenswert?

Egal, ob Soft- oder Hardware-UART, Du brauchst in jedem Fall einen Quarz
für die Baudrate, d.h. bei 4 Pins für den Sensor geht also nichts unter
9 Pins.

Der Cygnal (11 Pins) ist also schon das absolut optimale, wenns auf die
Größe ankommt.

Ob der 8051 nun von Atmel oder Cygnal ist, ist doch egal, der Compiler
ist der gleiche.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.