mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TSOP1736 als Bewegungsmelder missbrauchen


Autor: Joscha Ihl (joscha)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

brauche eine einfache und billige Variante für einen Bewegungsmelder auf 
einem Board. Auf dem Board ist ein TSOP1736 als Empfänger, ein ATmega 8, 
eine IR-Diode zum Senden und ein paar LEDs. Ich dachte mir ich könnte 
den TSOP1736 zusätzlich noch als PIR Bewegungsmelder missbrauchen.
Was ich jedoch vermute: Das zu realisieren ist mit dem TSOP1736 
wahrscheinlich nicht ganz unmöglich, aber wegen der Sauberkeit müsste er 
1. in einen Parabolspiegel eingebaut werden und 2. liefert der TSOP1736 
keine verschiedenen Spannungswerte sondern nur 0 Volt oder 5 Volt. Was 
mich allerdings wieder ein bisschen verwirrt: Praktische Experimente bei 
mir im Labor haben jedoch gezeigt, dass der TSOP1736 auf 
Umgebungstemperatur reagiert, sobald ich mich dem TSOP1736 nähere 
schaltet er kurz auf LOW, manchmal aber auch nicht, obwohl diese 
Wärmequelle (ich) nicht wie gefordert mit 36 kHz moduliert ist, da dies 
sehr unwahrscheinlich wäre ;) Das andere Problem besteht darin, dass ein 
einkommendes IR-Datensignal fälschlicherweise als Wärmequelle erkannt 
werden könnte.

Oder soll ich lieber mit Ultraschall, Lichtschranke oder mit nem extra 
Bewegungsmelder-Modul arbeiten? Es sollte halt nicht so viel kosten.

Vielen Dank für die Anregungen

Joscha

Autor: risu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Joscha,

dass der TSOP17xx so extrem auf Temperatur reagiert, ist nicht meine 
Erfahrung. Ich setze einen TSOP1738 als Bewegungsmelder ein. Eine IR-LED 
erzeugt Bursts des 38kHz-Trägers. Sie liegt optisch parallel zum TSOP. 
Ein Objekt/eine Persion, das/die in den Strahl gerät, reflektiert einen 
Teil des Signals, der dann vom TSOP erkannt wird. Ist bei mir auf eine 
Entferung von etwa 60cm optimiert -- größere Entferungen gehen aber 
auch.

Gruß
  risu

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.