mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home HPLC ( HAUS-SPS )


Autor: PLC_DEVEL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde,

ich (wie auch so viele Andere auch) plane eine art SPS für u.a. 
Hausautomatisierung. Aber schon in der Aufstellung der Features habe ich 
Probleme die passenden Features aufzustellen. Darum eine Bitte an euch! 
Sagt mir doch bitte, was man

braucht/was wünschenswert ist!

Inputs:
-Anzahl Digi In: 8/16/24/32 (ggf. mehr)
--Eingangsbereich 12 oder 24V
-Anzahl Analog In: 2/4/8/12 (ggf. mehr)
--Auflösung: 8/10/12/14Bits
--Strom (4-20mA) oder Spannung (0-10V) Einänge
-Counter/Comparator
-PT1000 Eingänge?
-Sonstige?

Outputs:
-Relays: Anzahl?
--24VDC oder 250VAC Typen?
--Welcher Strom?
-Anazahl Digi Out: 8/16/24/32 (ggf. mehr)
--12 oder 24V
--Max. Strom 0,1A/0,5A/1A
-Anzahl Analog Out: 2/4/8/12 (ggf.mehr)
--Auflösung: 8/10/12/14Bits
--Strom (4-20mA) oder Spannung (0-10V) Ausgänge
-PWM
-Sonstige?

Bussystem
-RS485/422
-CAN
-RS232
-Ethernet
-Lin
-Sonstige

Übertragungsprotokolle (abhängig vom Bussystem)
-Modbus
-CANopen
-EtherCAT
-DALI/DMX512

Programmierung
-Direkte Programmierung des Mikrocontrollers
-Interpreter mit Bitoperationen (AWL ähnlich: L E1.0; U M2.5)

Spannungsversorgung
-12VDC
-24VDC
-230VAC

Je nach zu verwendende Features würde ich gerne einen AVR (AT90CAN182) 
oder einen ARM (LPC2129/LPC2368) beutzen.
Auch dachte ich schon an eine REINE SPS die dann an via RS485 an lauter 
kleinen Busklemmen (z.B. auf ATMEGA88 basierend) ihre Komandos 
absetzt... Das hätte den Vorteil, das man das System variabel auf seine 
Bedürfnisse anpassen kann - aber auch wieder den Nachteil, das man 
mehrere Geräte pflegen muss... Ganz weit ausgeholt dachte ich auch schon 
an ein Linux basiertes System (Nur CPU/SPEICHER/CAN) das als SPS 
fungiert und mit dezentralen Baugruppen agiert. Vorteil wäre hier die 
möglichkeit auch extrem komplexe interpreter oder Skripte (u.A. Perl) 
als "Abarbeitungssprache" verwenden könnte. Der Speicherbedarf wäre auch 
besser zu skalieren,genauso wie die performance und
die Programmgröße.

Für jeden Vorschlag bin ich dankbar!

mfg
PLC_DEVEL

Autor: wago-fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bastellösungen sind vielleicht spannend und man kann viel lernen... aber 
so ein Projekt begleitet einen ja lange auch nach dem alles läuft.

Ich würde da eher zu einer WAGO 750-841 greifen da gibt es viel und eine 
Webvisu ist inkl.

Autor: PLC_DEVEL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo kann man sowas denn kaufen (als Pivatmann/frau)?

Autor: wago-fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.B hier:
http://www.pcnot24.com/phpBB2/viewtopic.php?t=62&h...

haben einige sich im sps@home Forum (http://www.pcnot24.com/phpBB2/) 
darüber unterhalten:

Autor: PLC_DEVEL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm aber direkt einen Shop darüber gibt es nicht :( nur über 
"Handelsberechtigte"

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht auch was für dich:
Beitrag "Software Profibus DP-Slave in C"

Autor: Roland Graef (Firma: net-elektronik.de) (netelektronikshop)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bastlerfreunde,

ihr seit auf der suche nach Wago Steuerungen SPS/ PLC z.B.: 750-841 oder 
Zubehör?
Dann besucht doch einfach den Onlineshop http://www.net-elektronik.de
Dort findet ihr alles aus dem Bereich Elektronik.
Sollte was nicht Online sein, dann einfach anfragen.

Mit freundlichen Grüssen
net-elektronik.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.