mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit dem drehgebr 8051 in ASM


Autor: Brauchender (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forumsgemeinde

ich habe hier 2 Routinen zum Auslesen eines Drehgebers.
Die erste ( Getgeber1: arbeitet mit den Pollin Gebern so lala)
( Verluste )
Die zweite Getgeber2: leider gar nicht.
Ich finde den entscheidenden Unterscheid nicht warum die 2. gar nicht 
will.
Bei der 1. Routine frage ich zuerst die stabile Spur ab, da die Geber am 
"Nulpunkt" sehr instabil sind.
Habe mit den Gebern von CSD gleiche Probleme.

"Int" ist ein Bit das in der ISR zurück gesetzt wird.
Die ISR läuft jede 1ms. Bei 3,4 oder5 ms siehts genauso aus.
Plus und Minus sind Flags.
Der Geber hängt an P3.4 (A) und P3.5. (B)
GeberO ist der "alte" Wert vom Geber.
In der LUT steht 1 für Plus, 2 für Minus und Null für .... Nix.

Autor: MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum fragst du den Drehgeber nicht einfach über einen externen 
Interrupt ab? Kanal A auf INT0. INT0 auf fallende Flanken einstellen. In 
der ISR eine kleine Warteschleife, von mir aus auch mit nem Timer und 
dann Kanal B abfragen. Die Drehrichtung wird von Kanal B angegeben. bei 
mir klappt das einwandfrei. Lediglich bei schnellen Drehungen treten 
Verschlucker auf.

Autor: mercator (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
up down  left right counter mit encoder und LCD display

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.