mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Win32-API-Funktionen


Autor: Brice Botchak (Firma: Student) (antonio)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hat jemand in dieser forum erfahrung mit win32API funktionnen denn ich 
möchte damit an den com port von pc zugriffen um die Daten in einer 
String auffangen. ich freue mich auf Tipps oder Links

Autor: Tobi H. (tobi-) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über dem ersten Beitrag gibt es einen Link 'Suchen'.

Irgendwas mit comport windows winapi o.ä reinschreiben...

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine ausführliche Erklärung würde zu lange dauern, aber schau einfach
mal in der Microsoft Visual Studio Documentation folgende Begriffe
bzw. Befehle nach:

  CreateFile,DeleteFile,CloseHandle

  ReadFile,WriteFile

  GetCommState,SetCommState

die erste Befehlsgruppe öffnet/schliesst Files (für dich z.B.: "COM1"),
die zweite ist für Lese-/Schreibzugriffe. Die dritte ist für das
Setzen der COM-Parameter zuständig. Für sog. asynchrone bzw.
asymetrische Zugriffe musst du dir noch folgende Befehle anschauen:

  CreateEvent,WaitForSingleObject,GetOverlappedResult

die grob gesprochen statt wie ReadFile dein Programm zu blockieren
eine Einbindung in das Win32-Event-Modell im NonBlockingMode erlauben.

Arbeite aber erst mal im BlockingMode mit ReadFile, wenn's dann klappt
mach dich an die asynchrone Bearbeitung ran.


Gruss

Jörg

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Empfehlung: http://members.inode.at/anton.zechner/az/index.html

-> Die serielle Schnittstelle

Autor: Brice Botchak (Firma: Student) (antonio)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe auf mein Laptop microsoft visual c++ 6.0 unterstützt er alle 
funktionnen von dem win32 Api Funktionnen?

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, eigentlich schon, sind ja Standardfunktionen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich habe auf mein Laptop microsoft visual c++ 6.0 unterstützt
> er alle funktionnen von dem win32 Api Funktionnen?

War das in einem anderen Thread nicht noch Visual Basic?!

Autor: antonio (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das war ein Fehler von meiner Seite

entschuldigung

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich habe auf mein Laptop microsoft visual c++ 6.0 unterstützt er alle
> funktionnen von dem win32 Api Funktionnen?

Visual C++ 6 ist vollkommen veraltet, nimm lieber eine der modernen 
Visual-C++-Versionen (mit der Express-Version gibt es die sogar 
kostenlos). Du wirst heutzutage mit der Version 6 einfach keine Freude 
mehr haben, weil du alle naselang in irgendwelche Probleme durch die 
mangelhafte C++-Umsetzung rennen wirst. Sehr viele, auch sehr 
grundlegende und einfache, C++-Programme lassen sich mit VC6 nicht 
kompilieren, weil dieser Compiler nicht im geringsten standard-konform 
ist.

Tu dir selbst einen Gefallen und gib diesem Antik-Stück seine 
wohlverdiente letzte Ruhe.

Autor: Иван (Iwan) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Brice,
zum Thema Windowsprogrammierung kann ich Dir ein gutes Buch empfehlen, 
nämlich den Petzold, das Standardwerk bezüglich des Win32-APIs.
ISBN-10: 3-86063-188-8  ISBN-13: 9783860631881
Meiner hat damals über 50 Euro gekostet, inzwischen billiger geworden, 
brauch' ihn aber nicht mehr, könntest Du günstig haben. Die CD fehlt 
leider schon. Preis wäre Verhandlungsbasis.

Gruß, Иван

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.