mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verständnisproblem TWI + Acknowledge + Interrupt


Autor: Chefkoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich versuche gerade, mittels TWI eine Verbindung zwischen zwei 
Atmega8-Controllern aufzubauen. Programmiersprache ist C.
Um das ganze weniger fehleranfällig zu machen, verwende ich, wenn ein 
Controller Daten empfangen soll, den Interrupt, um festzustellen, wann 
ein neues Byte da ist.
Nun stellt sich mir jedoch ein Problem: Die Spezifikation verlangt, dass 
nach dem Empfangen des letzten Bytes ein NACK zurückgeschickt werden 
muss. Ob ACK oder NACK geschickt wird, muss ich festlegen, bevor ich das 
Byte empfangen habe. Nun haben die Daten, die ich verschicke, jedoch 
verschiedene Längen und wieviele Bytes empfangen werden sollen, weiß ich 
ja frühestens nach dem ersten empfangenen Byte. Bei einer Gesamtlänge 
von einem Byte ist es dann ja schon zu spät, das TWEA-Bit noch zu 
löschen.

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt ^^ Habe ich hier bloß 
eine Kleinigkeit übersehen? Gibt es irgendwo Codebeispiele für TWI mit 
Verwendung des Interrupts? Alle, die ich gefunden habe, verwendeten 
while-Schleifen.

Viele Grüße

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dann mußt Du vermutlich Dein Protokoll überdenken und schickst als 
erstes Datenbyte die Anzahl der Bytes Deines jeweiligen Telegramms.

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.