mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lichtprozessor mit AVR?


Autor: Achim Hoffmann (el-achimo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gibt es jemanden der sich schon einmal an einem Lichtprozessor für die 
PA beschäftigt hat?
Vielen Dank,
Achim Hoffmann

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, gibt es ---> TADAAAA: mich.

Lichtmischer:
* 6 Schieberegler plus Master
* 20 Drehknöppe
* ein interner und ein externer Joystick
* 96 DMX-Kanäle werden ausgegeben
* Master blank/blind
* 1:n-Patchfeld (n Kanäle werden auf einen Regler gelegt)
* Parallelschnittstelle für einen Computer
* HTP/LTP (allerdings bissi geschummelt: highest/lowest takes 
precedence)
* SD-Kartenslot

Aufgebaut mit einem ATmega8535 als Patch und ADC und einem ATmega32 als 
PC-Schnittstelle/SD-Kartenleser und Chaser.

Autor: Achim Hoffmann (el-achimo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wow, die Beschreibung ist für einen Laien (PA mäßig) beeindruckend.
Wie funktioniert er und was macht er?
Darf ich ihn nachbauen?
Viele Grüße,
Achim Hoffmann

Autor: Andreas Lang (andi84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

hab sowas auch schon mal gemacht - mit einem Mega16 als Haupt-CPU und 
einem Mega8 für DMX-TX, weil ich eine serielle Schnittstelle zum Rechner 
gebraucht habe. Das Ding bekommt entweder Audio rei und macht daraus 
Chaser oder FFT-Lichtorgel oder er wird von einem PC als Interface 
benutzt. Wenn cih heimkomm, kann ich mal ein Bild von uploaden. Angedact 
war ein extra Faderpult, dass man dann auch an den RS232 anhängen kann, 
das allerdings aus Zeitgründen nie fertig wurde. Dazu gibts es dann noch 
einen Tiny2313 basierten 4-Kanal-Dimmer mit 4x550W.

MfG
Andreas L.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.