mikrocontroller.net

Forum: Markt Auftrag zu vergeben - Auslesen Murata Gyro - Ansteuern Servo - PIC 32


Autor: Askan Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Gerne möchte ich mit meinen Explorer Board eine Murata Gyro auslesen.
Hier ist nun der Aufbau gemäß Murata. (Der Winkel ist 12 Grad)

Weiterhin möchte ich gerne eine Servo (Modellbau) ansteuern können.
(Drehe Dich um 20 Grad etc.)

Leider komm ich mit der Elektronik nicht zurecht. (Eigenbau - meine
Interpretation des Schaltplans von Murata...). So komme ich
gar nicht zum C Programmieren (ich bin Programmierer, daher brauche
ich jeweils nur die Hardware, Routine zum Auslesen bzw. Ansteuern.
Eine Testplatine o.ä. würde mir völlig reichen. Muss auch nicht
das Explorer Board o.ä. sein. - Oder notfalls ein Mentor mit
etwas Geduld, der mir genau sagen kann was zu tun ist :-))

Kann mir hier jemand helfen?
Das der Aufwand natürlich auch bezahlt wird, kein Problem.
Stundensatz 50 EUR? Wird wohl vermutlich in jedem Fall billiger
als wenn ich mich selbst weiter damit beschäftige. Was Elektronik
betrifft würde ich nämlich bei so ziemlich 0 anfangen.

Akutell habe ich zum Experimentieren
- Explorer 16 Demo Board mit PIC32 und ICD2
- Drei Murata Gyro
- Ein einfaches Multimeter
- Eine kleine Lötstation
- Einige Widerstände, Kondensatoren, u.ä. gemäß (?) dem Schaltplan
- Zwei Standard Modellbau-Servos
- 1x das Buch "Programming 32-bit Microcontrollers in C"
  (Hier funktioniert zumindest alles)
...

Schaltpläne für das Gyro gibt es schon fertig bei Murata.
http://search.murata.co.jp/Ceramy/CatalogAction.do...
Zum Ansteuern eines Servos,...hmmm ... zu möglichen Details bin ich
noch nicht gekommen... :-)

Würde mich freuen wenn ich Feedback erhalte.
Für Fragen bin gerne da.

Mit freundlichen Grüßen aus Neuss
Askan S.

Autor: N. K. (bennjo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Askan,
ich kann dir gegen Bezahlung möglicherweise weiterhelfen.

Bei Interesse meld dich bei mir:
Nikias (ät) stnd (dot) de

Gruß,
Nikias

Autor: gastritis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
montage-platinen bekommst du hier.
http://www.pluesch-tiere.de/d_1750020_Adapterplati...

oder hier.
http://www.tt-tronix.de/download.html

was nicht gebraucht wird lässte wech.

oder mit schnellem prozessor hier.
http://www.comdesign.at/mywiki

Autor: gastritis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder gleich einen driftarmen gyro MLX90609EEA-R2

http://www.sander-electronic.de/be00040.html

Autor: Nerval (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du eine eMail-Adresse angibst, bekommst du sicher mehr Antworten. 
Ich persönlich möchte meine nicht hier veröffentlichen.

Grüße

Autor: Askan Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vielen Dank, ich riskier's mal askansimon "-ät-" gmx "-punkt-" de :-)
@Nikias - Danke Nachricht ist draußen

Viele Grüße
Askan Simon

Autor: Askan Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kleine Ergänzung, der Microcontroller ist offen (muß nicht PIC 32).

Viele Grüße
Askan

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich denke ich kann dir das machen. ich hab dir gestern ne email 
geschrieben.

Autor: Adam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich übernehme gerne diese Aufgabe.
Mein Service ist:
- ordentliche, verbindliche Abschätzung des Vorhabens.
- realistische und transparente Kalkulation
- "mile stone" basierte realisierte Entwicklung mit klarem Staus und 
Validation, zum Schluß ordentliche Übergabe.
- Proffesionelle, nachvollziehbare Dokumentation.
- Expansionoptienen (wenn benötigt)
- service nach der Entwiclung (zu vereinbaren)
- Herstellung des/der Prototypen!
Ich bin interessiert an anderen Projekten!

Mein Potential:
Lizenz von Eagle 5.0
Ebtwicklungsmöglichkeiten mit DXP Designer
DSO 500MHz
LOgik Analyzator
EMV, Layout und Systementwicklung- Erfahrung!

Nach dem anschluß gehört das komplette Projekt Dir ohne Vorbehalt! 
(nicht nur Gerbers wie oft praktiziert)

Wenn Interesse bitte um KOntakt unter

triode-tec@t-online.de

P.S.: Ich bin z.Zt. keine Firma ich übernehme dieses Projekt als 
Consulter, wodurch völlig legal Abzurechnen.

Vioel Erfolg & Gruß!
triode

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.